News RSS-Feed

Oktober 2017

20.10.2017 DGNB unterstützt Klimaschutz-Sofortprogramm – Weitere Forderungen

Vor dem Hintergrund, dass Deutschland sein Klimaschutzziel 2020 aktuellen Analysen zu Folge noch weiter verfehlen wird als bisher angenommen, wenn nicht umge... weiterlesen

20.10.2017 Verbraucherschutz bei Wohneigentumsbildung muss gestärkt werden

Vor den anstehenden Koalitionsverhandlungen fordern Verbraucherschützer mehr Rechtssicherheit für Wohnungskäufer und private Bauherren. Finanzielle Anreize, ... weiterlesen

20.10.2017 Baugenehmigungen stagnieren: Ein Ende für neubaufeindliche Politik

Laut aktuellen Zahlen von Destatis wurden von Januar bis August 2017 in Deutschland 6,3 Prozent oder 15.400 weniger Baugenehmigungen für Wohnungen erteilt al... weiterlesen

20.10.2017 Rahmenbedingungen müssen Wohntrends der Zukunft stärker fördern

„Ob Flexibilisierung, Individualisierung oder Gebäudeintelligenz: Die Trends rund um die „Zukunft des Wohnens“ nehmen bei den Mitgliedsunternehmen unseres Ve... weiterlesen

20.10.2017 Thüringen: Hände weg vom Wohnungsbauvermögen!

Der Verbandstag des vtw Verband Thüringer Wohnungswirtschaft sendet ein klares Signal: „Beim Wohnen bündeln sich alle aktuellen Fragen – von der Abwanderung ... weiterlesen

19.10.2017 Appell an die Regierung: Mehr Rechtssicherheit bei Bauträgergeschäften

Welche Grundproblematiken bestehen bei Bauträgergeschäften und wie können Lösungswege gefunden werden? Zu diesen Kernfragen luden die Verbraucherschützer des... weiterlesen

19.10.2017 Wohnraumschaffung muss Teil der Sondierungsgespräche sein

Die Union hat in ihrem Regierungsprogramm das Thema Wohnungspolitik mit der Forderung nach einem Wohnungsgipfel endlich auf die Bundesebene gehoben. "CDU/CSU... weiterlesen

19.10.2017 Baugenehmigungszahlen für Wohnungen verlieren an Schwung

Nach Zahlen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) wurden von Januar bis August 2017 in Deutschland 6,3 Prozent oder 15 400 weniger Baugenehmigungen von Wo... weiterlesen

16.10.2017 Dorotheen-Kai: Bürgerinitiative verhindert bezahlbaren Wohnraum

Der geplante Bau von 109 neuen Wohnungen am Dorotheen-Kai in Hamburg-Winterhude sorgt derzeit für Schlagzeilen. Der Landesverband Nord des Bundesverbands Fre... weiterlesen

10.10.2017 Kommentar: Ausreichend Neubau erfordert radikalen Politikwechsel

Seit gut acht Jahren steigen die Mieten, aber viele haben noch immer nicht verstanden: Knappheiten kann man nicht wegdefinieren, sondern nur weginvestieren. ... weiterlesen

09.10.2017 Studie: Gemeinden setzen Grundsteuer mit politischem Kalkül ein

Die Hebesätze der Grundsteuer B, die Gemeinden in Deutschland auf Immobilieneigentum erheben, weichen regional zum Teil extrem voneinander ab. Gemeinden, in ... weiterlesen

06.10.2017 Immobilienanzeigen: BGH schafft Klarheit bei Pflichtangaben

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat am 5. Oktober entschieden, dass Immobilienmakler verpflichtet sind, in Immobilienanzeigen die Pflichtangaben gemäß § 16a Ener... weiterlesen

06.10.2017 Erneuerung der Wohnungspolitik - Nationalen Aktionsplan umsetzen

Der Immobilienverband IVD fordert die rasche Umsetzung eines nationalen Aktionsplans, damit mehr Wohnungen gebaut werden. Im ersten Halbjahr 2018 soll es des... weiterlesen

05.10.2017 Expo Real 2017: Branche diskutiert über politische Rahmenbedingungen

Der ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V., Spitzenverband der Immobilienwirtschaft, zieht eine positive Zwischenbilanz der diesjährigen Expo Real. „Die Sti... weiterlesen
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!