News RSS-Feed

29.08.2014 Clifford Chance berät Fonds der UBS beim Verkauf des Atlantic-Haus

Die internationale Anwaltssozietät Clifford Chance hat einen Fonds der UBS beim Verkauf der Büroimmobilie "Atlantic-Haus" in Hamburg-St. Pauli an die schwedische Cityhold Gruppe beraten (wir berichteten bereits über die Transaktion). Das auf dem Bavaria-Areal gelegene Objekt umfasst rund 32.000 Quadratmeter Bruttomietfläche, die sich auf drei Gebäude mit jeweils acht Stockwerken und einen Turm mit 21 Stockwerken erstrecken. Das Beratungsteam von Clifford Chance bestand aus Partner Dr. Gerold M. Jaeger (Federführung), Associate Dr. Philipp Stoecker (beide Real Estate), Partner Thorsten Sauerhering und Senior Associate Dr. Dominik Engl (beide Tax) – alle Frankfurt.


Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!