News RSS-Feed

23.01.2012 BEOS erwirbt vier Unternehmensimmobilien mit ca. 100.000 m² Mietfläche

Die BEOS AG hat für eine internationale Investorengruppe vier Unternehmensimmobilien in Ulm, Köln, Essen und Hannover erworben. Die Objekte verfügen über eine Gesamtmietfläche von rund 100.000 Quadratmetern, wovon 72 Prozent vermietet sind. Von der gesamten Fläche entfallen 24 Prozent auf Büro-, 41 Prozent auf Lager-, 32 Prozent auf Produktions- und 3 Prozent auf Service- und Forschungsflächen.

"Mit dem Ankauf bearbeiten wir im Segment Unternehmensimmobilien deutschlandweit einen Bestand von über einer Million Quadratmeter", sagt Dr. Ingo Holz, Vorstand der BEOS. Der Berliner Asset Manager und Projektentwickler plant, in den kommenden Jahren insgesamt rund 15,6 Millionen Euro in die vier erworbenen Unternehmensimmobilien zu investieren. Das Gesamtinvestitionsvolumen inklusive Entwicklungskosten wird rund 60 Millionen Euro betragen. Verkäufer der Immobilien ist gleichfalls eine internationale Investorengruppe. Bei der Finanzierung engagierte sich die Landesbank Berlin AG. BNP Paribas Real Estate GmbH war vermittelnd tätig.

"Am Transaktionsmarkt für Unternehmensimmobilien bieten sich aktuell viele Investitionsmöglichkeiten, die wir auch in den kommenden Monaten weiter nutzen wollen", sagt Jan Plückhahn, Leiter Akquisition bei BEOS. In die Immobilien aus dem Ankauf wird das Unternehmen umfangreich investieren: Bei den Objekten stehen für Neumieter derzeit rund 30.000 Quadratmeter flexibel teilbare Lager-, Produktions-, Büro- und Forschungsflächen zur Verfügung. Zudem können auf Grundstücksreserveflächen in Hannover Neubauten entwickelt werden.

Objektdaten des Portfolios im Überblick:
Ulm, Söflinger Straße 100
- Mietfläche: rund 60.500 Quadratmeter (Lager-, Produktions-, Büro- und Forschungsflächen)
- Vollvermietung
- Mieter: Serco GmbH

Köln, Welserstraße 8
- Mietfläche: rund 9.900 Quadratmeter (Lagerflächen)
- Vollvermietung
- Mieter: Calenberg Oversea Logistics u.a.

Essen, Teilungsweg 28
- Mietfläche: rund 14.700 Quadratmeter (Büro- und Lagerfläche)
- Vermietungsstand: rund 66 Prozent
- Mieter: Amprion Gmbh, BHR u.a.

Hannover, Wiesenauer Straße 11-13
- Mietfläche: 25.000 Quadratmeter (Büro-, Lager/Logistik- und Serviceflächen)
- Vermietungsstand: 0 Prozent




DEALs und NEWs by DEAL-Magazin
Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!