News RSS-Feed

16.01.2012 Corio verkauft Gebäude in Metz für 30 Mio. Euro

Das Immobiliendienstleistungs-Unternehmen Savills hat Corio beim Verkauf eines 9.500 m² großen Einzelhandelskomplexes in der Innenstadt des nordostfranzösischen Metz an Grosvenor für ca. € 30 Mio. beraten. Die Nettoanfangsrendite liegt bei ca. 5,5 %.

Den Beratungsauftrag von Corio betreute Savills gemeinsam mit Cushman & Wakefield. Das Objekt befindet sich in der Rue Serpenoise im Zentrum von Metz und ist an Zara sowie den Department Store Printemps vermietet.

Christophe Gouny, Head of Retail bei Savills Frankreich, sagt: „Dies ist ein Premiumobjekt, das an renommierte nationale und internationale Unternehmen vermietet ist. Es ist exakt die Art Immobilie, die Investoren wollen.“

Für Grosvenor war Alexandre, Dechin & Devriendt beratend tätig.




DEALs und NEWs by DEAL-Magazin
Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!