News RSS-Feed

04.01.2012 Pramerica kauft zwei Objekte für 96 Mio. Euro

Pramerica Real Estate Investors hat durch ihre Kapitalanlagegesellschaft TMW Pramerica Property Investment GmbH für einen ihrer Spezialfonds zwei Objekte mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von knapp 96 Mio. EUR erworben: eine 16.253 qm umfassende Büroimmobilie in Glasgow sowie ein komplett saniertes Nahversorgungszentrum in Düsseldorf mit 5.277 qm.

„Durch die Investitionen in unterschiedlichen Nutzungsarten und Ländern haben wir die Risikostreuung innerhalb des Portfolios nochmals verbreitert“, erläutert der verantwortliche Portfoliomanager Friedrich von Carlowitz die Investitionsstrategie. „Besonders erfreut sind wir über den Erwerb des ersten mit „Excellent BREEAM for Offices“ ausgezeichneten Bürogebäudes in der Bestlage von Glasgow“, so von Carlowitz weiter.

„Diese Top-Immobilie hat bereits heute mit Unternehmen wie Shell, PricewaterhouseCoopers, HSBC und BNP Paribas solvente und renommierte Mieter mit durchschnittlich 11 Jahren Restmietvertragslaufzeit. Der Großraum Glasgow stellt mit seinen knapp 1,8 Millionen Einwohnern einen sehr dynamischen Büromarkt dar. Dieser ist geprägt durch viele in die Jahre gekommene Bestandsgebäude und lediglich wenige 1-ABüroneubauten, so dass wir aufgrund einer Vielzahl von in Kürze auslaufender Mietverträge in diesem Markt für unser Objekt auch zukünftig hervorragende Entwicklungschancen sehen“.




DEALs und NEWs by DEAL-Magazin

Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!