News RSS-Feed

01.10.2020 S IMMO kauft Zagrebtower – CA Immo zieht sich aus Kroatien zurück

Fotocredit: CA Immo
CA Immo hat gestern den Verkauf des Bürogebäudes Zagrebtower an die österreichische Immobiliengesellschaft S IMMO AG unterzeichnet und abgeschlossen. Der Kaufpreis lag 5% über dem Buchwert des ersten Halbjahres 2020.

Keegan Viscius, Chief Investment Officer von CA Immo: "Parallel zu unserem Portfoliowachstum in den Kernmärkten der CA Immo setzen wir auch unsere Non-Core-Verkaufsstrategie fort. Mit dem Verkauf des Zagrebtowers ziehen wir uns zu einem soliden Verkaufspreis aus einem kleinen CEE-Markt zurück. 2018 haben wir damit begonnen, die Fokussierung unseres strategischen CEE-Portfolios auf großflächige, moderne Büroimmobilien in den großen CEE-Hauptstädten zu beschleunigen, da wir dort lokale Managementteams vor Ort haben und glauben, angemessene risikoadjustierte Renditen erzielen zu können. Seitdem haben wir den Exit aus Slowenien, Bulgarien, Russland und der Ukraine abgeschlossen sowie uns aus allen Sekundärstädten in Ungarn, Rumänien und Polen zurückgezogen.“

"Der Erwerb des Zagrebtowers ist eine sinnvolle Fortführung unseres Engagements in der Hauptstadt Kroatiens. Der Markt entwickelt sich sehr gut und die Nachfrage nach State-of-the-Art-Büros ist in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Gemeinsam mit unseren bereits im Portfolio befindlichen Büroobjekten wird diese Immobilie unser CEE-Portfolio weiter aufwerten und einen wertvollen Beitrag zum Ergebnis liefern", zeigt sich Friedrich Wachernig, Vorstand der S IMMO AG, über den Ankauf erfreut.

Mit dieser Akquisition erweitert die S IMMO ihr Portfolio in Zagreb, wo sie mit dem Eurocenter und dem HOTO Tower bereits zwei hochwertige Büroimmobilien in bester Lage besitzt.

Der Zagrebtower ist ein Class-A-Gebäude in einem aufstrebenden Geschäftsviertel im Herzen der kroatischen Hauptstadt. Der 79 Meter hohe Bau, von dem aus man einen herrlichen Blick über die Stadt hat, ist eines der beeindruckendsten Wahrzeichen Zagrebs. Der Büroturm mit insgesamt 25.900 m² Mietfläche auf 22 Stockwerken und einem 9-stöckigen Seitenflügel bietet ein umfassendes Angebot an Dienstleistungen und Einrichtungen für hohen Mieterkomfort: moderne Technik, flexibles Design, Klimaanlage, aber auch öffenbare Fenster, Bereiche für informelle Besprechungen (Cafés, Restaurants, Geschäfte im Gebäude), ein Fitnesscenter, Facility Management vor Ort und einen 24-Stunden-Sicherheitsdienst. Darüber hinaus verfügt das Gebäude über einen Empfang im Eingangsbereich des Erdgeschosses, eine Tiefgarage und rund 500 Außenparkplätze. Seine weitläufigen Glasfassaden lassen ein Maximum an natürlichem Tageslicht ins Gebäude. Der Zagrebtower erfüllt hohe Nachhaltigkeitsstandards und ist mit einem BREEAM Excellent Zertifikat ausgezeichnet. Die Immobilie erwirtschaftete 3,6 Mio. € jährliche Bruttomieteinnahmen und war zum 30. Juni 2020 vollständig vermietet (99%).








Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!