News RSS-Feed

31.01.2018 Air Campus Nürnberg mandatiert Apleona mit Facility Management

Fotocredit: Watermark
Ab sofort stellt Apleona HSG Facility Management mit einem integrierten Facility-Management-Konzept den qualitativ hochwertigen Betrieb des Air Campus im Nürnberger Industriegebiet Nordostpark sicher. Der aus vier Immobilien mit insgesamt 54.000 Quadratmeter Bürofläche bestehende Gebäudekomplex ist ein moderner Standort für Forschung und Entwicklung. Nutzer sind namhafte Telekommunikations-, Automotiv- und Beratungsunternehmen. Der Eigentümer des Air Campus hat jetzt mit Apleona HSG Facility Management einen Vertrag über technische und infrastrukturelle Dienstleistungen für insgesamt drei Jahre geschlossen.

Zu den vereinbarten Leistungen gehören unter anderem die Instandhaltung der Gebäudetechnik sowie die Reinigung, Sicherheit und die Empfangsdienste. Außerdem übernimmt Apleona HSG Facility Management das Mietmanagement sowie den technischen und infrastrukturellen Betrieb des zum Campus gehörenden Conference Center. Die Tagungslocation bietet neben Veranstaltungs- und Konferenzräumen mit zeitgemäßer Medientechnik auch einen futuristischen Showroom in Form einer partiell oder ganz schließbaren Kugel.






Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!