News RSS-Feed

25.01.2018 INTERNOS erwirbt betreutes Wohnprojekt in Herne von Confirmus

Visualisierung: Dietz & Kaffanke
Die INTERNOS Spezialfondsgesellschaft mbH hat für ihr Sondervermögen Care Invest I im nordrhein-westfälischen Herne 75 im Bau befindliche Einheiten für Betreutes Wohnen erworben. Verkäufer ist die Confirmus GmbH. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. INTERNOS ist Teil der US-amerikanischen Principal Real Estate Investors (Prin RE), der Immobilien-Investmentgruppe innerhalb von Principal Global Investors mit Sitz in Des Moines, Iowa. Prin RE gehört mit knapp 75 Mrd. USD Assets under Management zu den Top 10 der Real Estate Manager weltweit.

Die akquirierten Wohneinheiten befinden sich auf dem „Seniorencampus Herne-Baukau“ in der Forellstraße 46a - 46d und werden eine Gesamtmietfläche von knapp 5.100 Quadratmetern haben. Bereits jetzt sind mehr als die Hälfte der Wohnungen an künftige Bewohner vermietet.

Hinzu kommen 56 Pkw-Stellplätze und gut 400 Quadratmeter fremdvermieteter Flächen, die von einer Bäckerei, einem Friseur sowie einem ambulanten Pflegedienst genutzt werden. Die Fertigstellung des Objekts ist für Sommer 2018 vorgesehen. Betreiber wird die Johanniter Unfall-Hilfe sein, die einen Mietvertrag über 20 Jahre abgeschlossen hat.

INTERNOS hatte bereits im vergangenen Herbst das auf dem Areal befindliche Pflegeheim gekauft, das seit Mitte November 2017 von Protea Care betrieben wird.
„Mit den Johannitern als langfristigen Generalmieter der Wohnungen haben wir einen renommierten und zuverlässigen Partner und die ideale Ergänzung zu dem bereits erfolgreich gestarteten Pflegeheim auf dem Seniorencampus", so der INTERNOS-Deutschlandchef Paul H. Muno. „Das Campuskonzept mit Ladenlokalen, Ärzten, Apotheke und ambulanten Pflegedienst wird von INTERNOS auch weiterverfolgt. Dies ist die Zukunft von nachhaltigen Pflegekonzepten", ergänzt Mathias Staudt, Fund Manager Health Care bei INTERNOS.

Terranus war beim Ankauf für INTERNOS beratend tätig. Die juristische Betreuung übernahm Dentons Europe LLP. Die technische Prüfung wurde von ChandlerKBS durchgeführt.







Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!