News RSS-Feed

23.01.2018 Becken Invest für Investment Management und Fonds geht an den Start

Prof. Dr. Michael Becken, Geschäftsführer Becken Invest GmbH. Foto: Becken Invest GmbH
Kai Stolzenberg, Mitglied der Geschäftsführung der Becken Invest GmbH. Foto: Becken Invest GmbH
Das Immobilienunternehmen Becken, Spezialist für die Entwicklung und Realisierung sowie das langjährige Asset und Investment Management von Gewerbe- und Wohnimmobilien, bündelt in einer neu gegründeten Gesellschaft, der Becken Invest GmbH, seinen Geschäftsbereich Investment Management und Fonds. Prof. Dr. Michael Becken, Geschäftsführer der Becken Holding GmbH, wird Geschäftsführer der neuen Gesellschaft und konzentriert sich zukünftig auf die Positionierung und den Ausbau des neuen Geschäftsbereichs. Zudem beruft Becken den erfahrenen Fondsmanager Kai Stolzenberg zum 1. Januar 2018 als Mitglied in die Geschäftsführung der Becken Invest.

Prof. Dr. Michael Becken kommentiert: „Der Aufbau unseres neuen Geschäftsbereichs ermöglicht uns die Umsetzung individueller Investment- und Fondskonzepte. Mit Kai Stolzenberg haben wir hierfür einen erfahrenen Fondsmanager als Mitglied der Geschäftsführung gewinnen können.“ Der 39-jährige Diplom Kaufmann verfügt über rund zehn Jahre Erfahrung im Immobilienfondsgeschäft. Zuletzt war er bei der PATRIZIA GewerbeInvest KVG und davor bei der HGA Capital Grundbesitz und Anlage GmbH, einem Tochterunternehmen der HSH Real Estate AG, als Senior Fondsmanager beziehungsweise Fondsmanager tätig. Er wird künftig gemeinsam mit Prof. Dr. Michael Becken den Aufbau des Investment- und Fondsgeschäfts forcieren.

Mit der neuen Gesellschaft beabsichtigt Becken zukünftig Immobilienfonds für institutionelle Investoren aufzulegen. In die Fonds können sowohl eigene Projektentwicklungen als auch ausgewählte Bestandsimmobilien eingebracht werden. Prof. Dr. Michael Becken erläutert: „Wir möchten uns Schritt für Schritt zusätzliche Investorenzielgruppen erschließen. Dafür haben wir in den vergangenen Monaten erfolgreich die Weichen gestellt und einen eigenen Geschäftsbereich Investment Management aufgebaut und in einer neuen Investmentgesellschaft gebündelt. Das ist für uns ein wichtiger Schritt, um unser Geschäftsmodell zu erweitern und im Zuge des weiteren Wachstums auch zu diversifizieren.“

Nachdem Prof. Dr. Michael Becken von 2012 bis 2015 den Geschäftsbereich Asset Management aufbaute, lag sein bisheriger Verantwortungsbereich strategisch auf der Führung der Muttergesellschaft, der Becken Holding GmbH: „Ich fokussiere mich wie zuvor auch schon für das Asset Management zukünftig auf den Aufbau unseres neuen Geschäftsbereichs, dem Investment- und Fondsgeschäft. Aus diesem Grund werde ich bis auf weiteres mein Geschäftsführeramt bei der Becken Holding GmbH zurückstellen“, erläutert Becken weiter.






Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!