News RSS-Feed

14.12.2017 AVANTGARDE Experts zieht ins Kap West in München

© OFB
Die OFB konnte den Recruiting-Spezialisten AVANTGARDE Experts als neuen Mieter für das Kap West in München gewinnen. Durch diesen Vertragsabschluss liegt die Vermietungsquote des Projektes bereits zwei Jahre vor Fertigstellung bei 50 Prozent der insgesamt rund 42.000 Quadratmeter Mietfläche. Im nördlichen Gebäude sind nur noch 2.500 Quadratmeter zu vermieten. Als weitere Mieter stehen bereits body + soul, jambit, Valantic (ehemals Wassermann Unternehmensberatung) und der Business Center Betreiber Nutrion fest.

Das 2010 gegründete Unternehmen AVANTGARDE Experts ist an den Standorten München sowie Köln, Hamburg und Stuttgart vertreten. Die Flächen vom siebten bis zum zwölften Obergeschoss im Nordturm des Kap West mit insgesamt 4.000 Quadratmetern sowie zwei exklusive Dachterrassen mit 200 Quadratmetern sind Gegenstand des frisch unterzeichneten Vertrags, der durch den Immobiliendienstleister CBRE angebahnt wurde.

Seinen Schwerpunkt hat AVANTGARDE Experts im Recruiting von Spezialisten und Führungskräften aus den Bereichen Marketing, Kommunikation und Sales und weist bei einem über 150.000 Kandidaten umfassenden Spezialistenpool und einem Jahresumsatz im Jahr 2016 in Höhe von 68 Mio. Euro kontinuierliches Wachstum auf. Der Dienstleister verlagert seinen Hauptsitz innerhalb Münchens von der Arnulfstraße in das Kap West am Hirschgarten.

Florian Lauber, Geschäftsführer von AVANTGARDE Experts, über die Gründe der Anmietung: "Wir müssen unserem Wachstum flächenmäßig gerecht werden und möchten unsere Mitarbeiter in München an einem Standort zusammenführen. Das Kap West am Hirschgarten bietet hierfür optimale Möglichkeiten und auch die Lage ist hervorragend."

"Die Bauarbeiten laufen seit Frühjahr 2017. Ab dem nächsten Jahr wird das Kap West mit den anstehenden Rohbauarbeiten dann stetig in den Himmel wachsen und mit seiner exponierten Lage auch sehr gut sichtbar sein", sagt Klaus Kirchberger, Vorsitzender der OFB-Geschäftsführung über die anstehenden Baumaßnahmen.






Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!