News RSS-Feed

14.12.2017 NORDDEICH TV wird Mieter auf 3.200 m² im LEO Cologne in Köln

Quelle: OSMAB
Nachdem die OSMAB Gewerbe GmbH, eine 100%-ige Tochtergesellschaft der OSMAB Holding AG aus Rösrath, das Low Energy Office (LEO Cologne) in Köln-Ossendorf Anfang diesen Jahres erworben hatte, steht nun der neue Mieter fest: Das zur Mediengruppe RTL Deutschland gehörende Produktionsunternehmen Norddeich TV hat im Dezember die mehr als 3.200 qm große moderne Bürowelt bezogen. Die Immobilie überzeugte die in Köln ansässige Mediengruppe RTL mit seiner Atriumfläche, den modernen Bürowelten und dem ökologisch nachhaltigen Konzept.

Im Januar 2017 erwarb OSMAB die mehrfach ausgezeichnete Büroimmobilie LEO Cologne in der Claudius-Dornier-Straße 1 in Köln-Ossendorf. Das als einer der ersten „Green Buildings“ konzipierte dreistöckige Gebäude zeichnet sich durch seine ökologisch nachhaltige Planung und minimale Betriebskosten aus. „Das Flächennutzungskonzept mit offenen sowie geschlossenen Bürowelten eröffnet dem zukünftigen Mieter Norddeich TV auf insgesamt ca. 3.200 qm zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten“, erklärt Holger Kirchhof, Vorstandsmitglied von OSMAB. „Das Gebäude erfüllt die Anforderungen eines kreativen Produktionsunternehmens ideal“, bestätigt Michael Gundel, Leiter Facility Management bei der Mediengruppe RTL Deutschland. „Norddeich TV pflegt eine offene Unternehmenskultur und einen aktiven Mitarbeiteraustausch. Das innovative Baukonzept von LEO Cologne unterstützt dies perfekt.“








Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!