News RSS-Feed

16.11.2017 OSMAB erwirbt ehemaligen RTL-Standort in Köln

Quelle: OSMAB
Die OSMAB Holding AG hat in der Richard-Byrd-Straße 4-8 in Köln-Ossendorf mehrere Büroimmobilien mit über 22.500 m² Bruttogeschossfläche erworben. Hierbei handelt es sich um insgesamt 22.500 qm Büroimmobilien mit Lagerflächen, die früher der RTL Mediengruppe als Büro-, Studio- und Sendestandort dienten und in den letzten Jahren größtenteils umfangreich modernisiert wurden.

Die Besonderheiten der fünf- bis sechsgeschossigen Gebäude sind die flexibel gestaltbaren Bürowelten, zusammenhängende Mietflächen von über 3.500 qm auf einer Ebene sowie eine eigene Betriebskantine und circa 500 Stellplätze – davon 270 im eigenen Parkhaus.

„Insbesondere die Variabilität in der Gestaltung der Mietflächen und die hervorragende Mietstruktur aus kleinen und großen Unternehmen in dieser Liegenschaft überzeugen. In Verbindung mit der hohen Anzahl an Stellplätzen an diesem dynamischen Standort bieten diese Immobilien einen großen Wettbewerbsvorteil und Entwicklungspotenzial in der Zukunft“, fasst Holger Kirchhof, Vorstandsmitglied der OSMAB, zusammen..





Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!