News RSS-Feed

30.10.2017 Luxus-Immobilien Algarve: Marktveränderung sorgt für Wellenschlag

Das Team der Algarve Property Agency (v.l.): António Viegas, Erich Gibson, Reinhild Schulte Guerra, Lina Klaus und Hugo Empis. Foto: APA
Eine starke Veränderung im Markt für Luxus-Immobilien an Portugals Algarve schlägt Wellen: Engel & Völkers-Partner Erich Gibson verlängert nach zehnjähriger Zusammenarbeit seine Lizenz nicht. Stattdessen bringt er mit seinem fünfköpfigen Team zum 1. November 2017 die unabhängige „Algarve Property Agency“ an den Start. Vom so genannten „Goldenen Dreieck“ zwischen den beiden Luxus-Resorts Quinta do Lago und Vale do Lobo sowie der Ortschaft Vilamoura aus wird sie sich künftig an der gesamten Südküste Portugals um die Vermittlung erstklassiger Wohnimmobilien und individueller Services kümmern.

„Ich bin Unternehmer, will in unserem Markt sehr hochpreisiger Wohnimmobilien weiter wachsen und gleichzeitig den Service für anspruchsvollste Top-Kunden ausbauen“, erläutert der 61-Jährige seinen Schritt. Sein bisheriges Lizenzgebiet hatte bis vor zwei Jahren auch das Gebiet um Vilamoura umfasst. Engel & Völkers entschied sich damals, für die Region um den dortigen Yachthafen mit seinen Luxus-Hotels und -Restaurants sowie den Golfplätzen eine separate Lizenz zu vergeben. Eine solche ist derzeit auch für die Betreuung in der Region um die Flughafenstadt Faro ausgeschrieben.

„Wenn sich ein langjähriger Kunde, der zu uns viel Vertrauen aufbaute, einmal für ein Objekt außerhalb unseres eigentlichen Kerngebiets interessierte, mussten wir diesen bisher an ein anderes, dort zuständiges Büro übergeben. Doch künftig kann die Betreuung in einer Hand und bei einer Person bleiben, da wir an der gesamten Algarve tätig sind“, beschreibt Gibson den Vorteil. Dies werde gerade im gehobenen Marktsegment gewünscht und honoriert.

Philosophie: Klasse, nicht Masse

„Unsere Kunden schätzen sehr, dass wir unserer Qualitäts-Philosophie treu bleiben und beim Wachstum nicht auf den Massenmarkt schielen, sondern uns weiter ausschließlich dem obersten Segment widmen wollen“, sagt der Geschäftsführer der Algarve Property Agency. Sein spezielles Augenmerk liegt auf ausgesuchten, hochwertigen Häusern und Wohnungen in den Regionen um Lagos, Lagoa/Carvoeiro, Albufeira/Vilamoura, Quinta do Lago/Vale do Lobo/Faro sowie Tavira.

„Jeden beglücken – das wollen und das können wir nicht“, betont der deutsche Spezialist für Luxus-Immobilien an der Algarve. Vielmehr gehe es um die Vermittlung bester Liegenschaften und Villen, welche den Bedürfnissen der Kunden optimal entsprechen. Überwiegend stammen die Interessenten aus Großbritannien, Deutschland und Frankreich.

Den bisherigen Standort in Almancil behält der Makler bei, ebenso sein Netzwerk erfahrener Architekten, Bauunternehmer, Rechtsanwälte und Steuerberater. Künftig wolle die Agentur damit die sehr individuellen Wünsche ihrer vermögenden und anspruchsvollen Kunden noch besser erfüllen. Eine weitere Niederlassung plant die Algarve Property Agency für die West-Algarve. Die Immobilien-Spezialistinnen und -Spezialisten beraten in den Sprachen Englisch, Deutsch, Portugiesisch, Französisch, Spanisch und Russisch.

Private Office für Spitzenkunden

„Wir setzen auf umfassenden, individuellen Service und beraten vom Erwerb oder Verkauf eines Hauses bis hin zu schlüsselfertigen Komplettumbauten und Teilrenovierungen. Aber darüber hinaus unterstützen wir auch bei Innendesign und Raumdekoration sowie beim Kauf von Designer-Möbeln“, erläutert der Geschäftsführer. Sogar Hausbetreuung „nach deutschem Standard“ sei verfügbar, damit Kunden ihre wertvolle Algarve-Immobilie auch jederzeit sorglos alleine lassen könnten.
Einem ausgesuchten kleinen Kreis von Spitzenkunden steht der Agentur-Chef im Rahmen eines „Private Office“ zur Seite, vermittelt also Geldanlage- und Investitions-Chancen, Charity-Aktionen, Flüge mit gecharterten Business-Jets, Touren mit Luxus-Yachten, Chauffeur-Services und kulinarische Highlights in Spitzenrestaurants der Algarve. Im Hintergrund unterstützen ihn Kollegen unterschiedlicher Disziplinen, mit denen er seit Jahren vertrauensvoll zusammenarbeitet. Auch bei der Vermietung von Luxus-Ferienwohnungen assistiert seine Algarve Property Agency.

Exklusivste Top-Objekte mit bis zu zweistelligen Millionenwerten

Auf seiner Webseite www.algarve-property-agency.com bietet das in vielerlei Hinsicht ungewöhnliche Unternehmen bereits rund 80 Objekte an. Ein umfangreiches Portfolio an weiteren Wohnimmobilien für gehobene Ansprüche wird ausschließlich offline vorgestellt – im persönlichen Gespräch. „Um die Eigentümer, die ja ihre Immobilie meist zügig veräußern wollen, mit dem erforderlichen Einsatz und der notwendigen Sorgfalt betreuen zu können, achten wir darauf, nur eine angemessene Zahl an Objekten gleichzeitig zu offerieren“, betont Gibson. Im Gesamt-Portfolio der Agentur reichen die Verkaufspreise für exklusive, besonders ausgefallene Top-Immobilien in der Spitze bis hin zu zweistelligen Millionenbeträgen.








Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!