News RSS-Feed

26.09.2017 OFB gewinnt zwei neue Mieter für Kap West in München

Fotocredi: © OFB
Die OFB Projektentwicklung GmbH kann mit der Wassermann Unternehmensberatung AG und der Nutrion GmbH, einem Anbieter für Co-Working Spaces, gleich zwei neue Mieter für das Kap West am Hirschgarten in München vermelden. Wassermann bezieht 3.270 Quadratmeter Bürofläche im nördlichen Campusgebäude. Nutrion eröffnet auf rund 2.000 Quadratmetern des nördlichen Campusgebäudes ein neues Business-Center. Durch die neuen Vertragsabschlüsse ist bereits zwei Jahre vor der erwarteten Fertigstellung im September 2019 eine Vermietungsquote von rund 40 Prozent erreicht. Bei den Abschlüssen waren für Wassermann der Immobiliendienstleister CBRE und bei Nutrion das Unternehmen Breitwieser Roth beratend tätig.

Die Unternehmensberatung Wassermann ist auf Prozess- und IT-Beratung in den Bereichen Supply Chain Management, Logistik, Einkauf, Lean Management, Distributions- und After-Sales-Management spezialisiert. "In den letzten Jahren sind wir kontinuierlich gewachsen. Die Entscheidung für das Kap West resultiert nicht nur aus unserem Bedarf an größeren Büroflächen, sondern auch aus der Umsetzbarkeit unserer Anforderungen an moderne, kommunikative Bürokonzepte. Nach knapp 30 Jahren an unserem Standort im Westend, freuen wir uns auf die neuen Räumlichkeiten", erklärte Martin Hofer, Vorstand bei der Wassermann Unternehmensberatung AG.

Die Nutrion GmbH ist ein Anbieter für moderne Co-Working-Spaces, der in München bereits in Schwabing und Laim vertreten ist. Nutrion bietet Büroplätze für Unternehmer, Freelancer, Selbstständige, Kreative und Start-ups mit einem Schwerpunkt auf digitaler Wirtschaft. "Unser Businesscenter im benachbarten Laim wird sehr gut angenommen. Die tolle Lage des Kap West und ein ausgewogener Mietermix haben uns von dem Projekt überzeugt. Wir freuen uns daher schon sehr auf unseren Einzug", so Thomas Jäger, Geschäftsführer von Nutrion anlässlich des Vertragsabschlusses.

Im März dieses Jahres hat die OFB das Kap West an Allianz Real Estate im Rahmen eines auf 2019 datierten Forward Purchase verkauft. Neben Nutrion und Wassermann, stehen bereits der Münchener Fitness- und Wellnessanbieter body + soul auf rund 4.500 Quadratmetern sowie das Softwaredienstleitungsunternehmen jambit auf rund 6.000 Quadratmetern als Mieter fest.

"Eine erfolgreiche Unternehmensberatungsgesellschaft und ein modernes Co-Working Center, in dem auch temporär Büroplätze oder Räume für Mitarbeiter oder ganze Projektgruppen angemietet werden können, bereichern das Kap West und bieten, ähnlich dem body + soul, einen Mehrwert für alle zukünftigen Mieter", freut sich Thomas Kuck, OFB Projektentwicklung, Leiter Vermietung des Büros in München über die Abschlüsse.






Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!