News RSS-Feed

28.08.2017 TERRAGON baut Seniorenwohnanlage in Dresden-Blasewitz

Quelle: Architekturbüro Patzschke Schwebel Planungsgesellschaft
Der bundesweit führende Spezialist für die Entwicklung barrierefreier Wohnungen und qualitativ hochwertiger Senioren- und Pflegeimmobilien TERRAGON, hat vergangene Woche den Bauantrag für eine hochwertige Seniorenwohnanlage im Dresdener Villenviertel Blasewitz gestellt.

Am Baugrundstück Karas-/Ecke Naumannstraße 4 beantragt TERRAGON den Bau von zwei altersgerechten und barrierefreien Neubauten. Für das Bauvorhaben am prominenten Dresdener Standort liegt bereits seit 2016 bei der ein positiver Bauvorbescheid vor. Das Architekturbüro Patzschke stellte den Entwurf für das Projekt, welches auf die Bedürfnisse älterer Menschen zugeschnitten ist und ihnen mit eigens gewählten Serviceleistungen einen komfortablen Alltag ermöglicht.

"Die klassische Architektur der neuen Villen wird sich mit historisierenden Elementen ideal in die Umgebungsbebauung von Blasewitz einbetten. Der erstklassige Standort befindet sich in einer zentralen Lage, umringt von großzügigen Gartenanlagen und zugleich umfangreichen Versorgungsangeboten. Mit dem Wohnkonzept der Anlage erlangen unsere künftigen Bewohner die Chance, auch im Alter selbstbestimmt zu leben und ihre Eigenverantwortung beizubehalten", sagt Dr. Annette Heilig, Geschäftsführerin Vertrieb von TERRAGON. Planmäßig wird die TERRAGON im Frühjahr 2018 mit dem Bau der Wohnanlage starten.







Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!