News RSS-Feed

24.08.2017 Hotelimmobilien: tophotel consultants fokussiert Projektentwicklung

Thomas Röckelein, Geschäftsführer der tophotel consultants
Das unabhängige Beratungsunternehmen tophotel consultants GmbH rückt die Projektentwicklung von Hotelimmobilien jetzt noch stärker in den Fokus. Grund dafür ist die starke Nachfrage nach interessanten Projekten im Neubausektor. Bereits 2014 zeichnete sich der Markttrend ab und die Immobilienexperten realisierten erste Projekte. Dass der Aufbau des Geschäftsfeldes sinnvoll war, bestätigt seitdem die zunehmende Anzahl der begleiteten Projektentwicklungen: So konnte eine Verdopplung innerhalb der letzten drei Jahre erreicht werden.

„Der deutsche Hotelinvestmentmarkt bewegt sich weiterhin auf hohem Niveau“, so Thomas Röckelein, Geschäftsführer der tophotel consultants. „Investmentalternativen zu Bestandsimmobilien sind notwendig und unsere Kunden verlangen deshalb nach interessanten Neubauprojekten“. Die Projektentwicklung unterscheidet sich in wesentlichen Punkten vom bisherigen Kerngeschäft rund um Bestandsimmobilien. Ergänzendes Wissen in Grundstücks-, Immobilien- und Baurecht ist erforderlich. Außerdem gewinnen Machbarkeitsstudien an Bedeutung. Noch mehr Entscheidergruppen müssen während des gesamten Prozesses miteinander koordiniert und vereint werden.

„Die Begleitung von Bauherren bei der Konversion von bestehenden Firmengebäuden zu Hotels, die Grundstücksentwicklung und die Erarbeitung von Machbarkeitsstudien sind schon lange Teil unseres Leistungsportfolios“, erklärt Röckelein. „In den vergangenen drei Jahren konnten wir uns in der Projektentwicklung erfolgreich beweisen.“ Das zeigen diverse Hotelprojekte mit Investorengruppen in der Größenordnung zwischen 100 bis 200 Zimmern: Unter anderem ein Lifestyle- und Businesshotel in Eichstätt/ in Bayern, ein Hotelneubau in der Nähe des Europaparks Rust in Baden-Württemberg oder ein Lifestyle- und Business-Hotel in Berlin-Charlottenburg. Weitere Projekte in Baden-Württemberg stehen derzeit kurz vor der Baugenehmigung. Die Pachtverträge mit namhaften Betreibergruppen internationaler Brands sind bereits unterzeichnet.

25 Jahre Expertise im Hotelimmobilienmarkt

„Mit 25 Jahren Erfahrung auf dem Hotelimmobilienmarkt entwickelt man ein Gespür dafür, was kommt und was bleibt“, so Thomas Röckelein. „Als unser Kerngeschäft hat sich die umfassende Beratung und Begleitung von Transaktionen bei mittleren und größeren Bestandsobjekten sowie die Bauherrenberatung und –begleitung bei Hotelprojektentwicklungen herauskristallisiert.“ Hinter dem Hotelexperten steht ein zehnköpfiges Team. Die Fachleute verknüpfen ihr Wissen aus der Hotellerie mit ihren betriebswirtschaftlichen Fachkenntnissen. Dank Ausbildung bzw. Managementstudium im Hotelbereich und Masterstudiengängen in der Immobilienbranche.






Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!