News RSS-Feed

22.08.2017 Goodman plant weitere Expansion in Großbeeren bei Berlin

Fotocredit: Goodman
Goodman, ein global führender Eigentümer, Entwickler und Verwalter von Logistikimmobilien, baut seine Kapazitäten im Raum Berlin weiter aus. Der Immobilienkonzern besitzt im GVZ Berlin Süd in Großbeeren bereits ein vollständig vermietetes, 34.000 m² großes Logistikzentrum und entwickelt an diesem erstklassigen Standort eine weitere Logistikimmobilie mit insgesamt 13.500 m². Die Premiumfläche wird ab März 2018 verfügbar sein.

„Die Region Berlin-Brandenburg ist einer der attraktivsten und dynamischsten Logistikstandorte in Deutschland. Insbesondere das GVZ in Großbeeren hat eine exzellente Anbindung an die europäischen Verkehrswege und an den Berliner Binnenmarkt. Wie an allen Logistik-Hotspots übersteigt auch im Raum Berlin die Nachfrage nach modernen Flächen das Angebot deutlich. Goodman ist es gelungen, eines der wenigen verfügbaren Grundstücke in dieser Region zu sichern, um darauf eine hochwertige Logistikimmobilie zu entwickeln. Diese wird im Frühjahr 2018 verfügbar sein“, sagt Christof Prange, Head of Business Development von Goodman in Deutschland.

Die neue Immobilie erfüllt alle Umweltstandards der DGNB (Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen), die für ein Zertifikat in Gold erforderlich sind. Die Logistikfläche kann entweder komplett genutzt oder in 6.550 m² große Einheiten untergliedert werden. Sie bietet elektrisch betriebene Ladetore, eine Hallenhöhe von 12 m und eine Mezzaninebene, auf der zusätzliche Büroflächen realisiert werden können. Die Immobilie ist mit einer energieeffizienten LED-Beleuchtung ausgestattet, die über Bewegungsmelder gesteuert wird.

„Diese Immobilie bietet Kunden die seltene Chance, sich an einem etablierten und prosperierenden Logistikhub mit einer hervorragenden Anbindung an nationale und internationale Märkte niederzulassen“, ergänzt Prange und fährt fort: „Zusätzlich verfügt die Region über hochqualifizierte Arbeitskräfte und mehr als 200.000 Beschäftigte im Bereich Verkehr, Mobilität und Logistik.“







Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!