News RSS-Feed

27.06.2017 RATISBONA gründet Investmentplattform für institutionelle Investoren

Gregor Volk und Sebastian Schels
Die RATISBONA Handelsimmobilien Gruppe, der Projektentwickler, Investor und Objektverwalter mit Spezialisierung auf Fachmarktzentren, Supermärkte und Discounter, erweitert mit der Gründung einer eigenen Investment- und Asset-Management-Gesellschaft ihr Leistungsspektrum. Gründer und Gesellschafter der RATISBONA Asset Management GmbH & Co. KG sind Sebastian Schels und Gregor Volk.

Die RATISBONA Asset Management bietet zukünftig institutionellen Investoren erstklassige Investments in deutsche Handelsimmobilien. Hierbei werden individuelle und auf die Bedürfnisse der Anleger zugeschnittene Fonds- und Einzelmandatslösungen strukturiert sowie das gewünschte Rendite-Risiko-Profil umgesetzt. Das Leistungsspektrum umfasst ausschüttungsorientierte, werterhaltende und wertsteigernde Strategien. „Unsere Investoren profitieren von einem über 30-jährigen Track Record, einem etablierten Netzwerk und tiefgreifender Marktkenntnis“, erklärt Gregor Volk, der das operative Geschäft der neuen Gesellschaft führt. „Als leistungsfähiger und lösungsorientierter Partner unserer Mieter bieten wir planerische und bauliche Kompetenz auf höchstem Niveau. Themen wie Innovation sowie ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit decken unsere spezialisierten Teams ab. Ein klarer Mehrwert für unsere Investoren“, ergänzt Sebastian Schels. Die bisherigen Dienstleistungen der RATISBONA Gruppe stehen den bereits angebundenen Geschäftspartnern auch weiterhin zur Verfügung.

Sebastian Schels ist bereits geschäftsführender Gesellschafter der RATISBONA Projektentwicklung KG sowie der RATISBONA Holding GmbH & Co. KG. Mit knapp 1.150 realisierten Handelsimmobilienprojekten in den vergangenen 30 Jahren sowie der Verwaltung von rund 130 Objekten mit einer Gesamtmietfläche von über 170.000 m2 zählt die RATISBONA Gruppe im Segment der Handelsimmobilien zu den führenden Unternehmen in Deutschland. In der Entwicklung von Lebensmittelmärkten ist das Unternehmen gemessen an seiner deutschlandweiten Präsenz und der Zahl der realisierten Objekte Marktführer. Gregor Volk ist seit fast 20 Jahren in der institutionellen Fondsindustrie tätig. In leitender Funktion arbeitete er unter anderem bei der Deutschen Bank, Universal Investment, Fidelity, Invesco und La Francaise. Beide Gesellschafter haben an der European Business School (ebs) beziehungsweise am EBS Real Estate Management Institute studiert.







Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!