News RSS-Feed

21.06.2017 STRABAG Real Estate startet Büro-Entwicklung Lift-Off auf dem Flugfeld

Copyright: STRABAG Real Estate
Auf der letzten freien Fläche des Forum-Areals auf dem ehemaligen Flugfeld Böblingen/Sindelfingen rollen die Bagger. Die STRABAG Real Estate (SRE) gibt den Baustart für ihre Projektentwicklung „Lift-Off“ bekannt, die auf dem rund 2.300 m² großen Grundstück unmittelbar neben dem „Forum 1“ entsteht. Das sechsgeschossige Gebäude mit rund 14.000 m² Bruttogrundfläche soll bis Ende 2018 fertiggestellt sein. Die Bauausführung hat die Ed. Züblin AG als Generalunternehmen übernommen. Bereits vor Baubeginn hatte die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) das „Lift-Off“ mit dem Vorzertifikat in Gold ausgezeichnet. Das Investitionsvolumen für das Projekt beziffert die SRE auf insgesamt rund 30 Millionen Euro.

Das „Lift-Off“ bietet rund 8.000 m² Büromietfläche, teilbar ab circa 400 m². Die flexible Planung ermöglicht es, alle gängigen Raumkonzepte umzusetzen – von Einzel- über Kombibüros bis hin zu Open-Space-Lösungen. Zudem ist im Erdgeschoss ein rund 400 m² großes Restaurant vorgesehen. Neben dem Innenhof und einer Terrasse im ersten Obergeschoss sind in der fünften, als Staffelgeschoss geplanten Etage mehrere großzügige Dachterrassen vorgesehen. Zudem ist eine Tiefgarage mit rund 130 Stellplätzen geplant. Vom „Lift-Off“ ist die Anschlussstelle Stuttgart-Singen der A81 ebenso schnell erreicht wie der Bahnhof Böblingen mit S-Bahn-Anschluss nach Stuttgart und Renningen.




Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!