News RSS-Feed

04.05.2017 Erfolgreiche Vermietung der PANDION Büroimmobilie in Düsseldorf

Fotocredit: PANDION AG
Der Kölner Projektentwickler PANDION vermeldet einen fast 40-prozentigen Vermietungsstand für das neue Bürogebäude Le Flux im Düsseldorfer „Le Quartier Central“. Mieter im Le Flux, das im Frühsommer fertiggestellt wird, sind zwei namhafte Düsseldorfer Firmen: Die Digitalagentur Valtech sowie Audicon, ein führender Anbieter von Software-Lösungen. Audicon bezieht im Sommer eine komplette Etage mit rund 1.400 Quadratmetern Bürofläche, Valtech mietet ab Oktober rund 1.700 Quadratmeter. Verantwortlich für die Abschlüsse ist Anteon Immobilien als exklusiv beratender und vermittelnder Makler für die beiden Mieter. Jones Lang LaSalle war seitens PANDION mandatiert.

Armin Wittershagen, Leiter der Projektentwicklung bei PANDION, zu den Vorzügen der Immobilie: „Das neue Stadtquartier in Düsseldorf-Pempelfort ist mittlerweile weitestgehend fertig und zeichnet sich neben seiner idealen Verkehrsanbindung Richtung Innenstadt, Hauptbahnhof und Flughafen auch durch seine Mischung aus Arbeiten und Wohnen sowie eine sehr gute Nahversorgung aus. Das ,Le Quartier Central’ ist insgesamt ein hochattraktiver Standort.“

Die Vermietung des Objekts sieht Flächen von 200 bis 3.000 Quadratmeter vor, die sich gemäß individueller Mieterwünsche variabel gestalten lassen. Zudem erfüllt das Bürogebäude nachhaltige Anforderungen und wird durch die Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges Bauen e.V. (DGNB) mit dem Zertifikat im Status Gold ausgezeichnet. Le Flux ist Teil des PANDION-Gesamtvorhabens im „Le Quartier Central“, das auf zwei Baufeldern zudem ein Hotel Holiday Inn und zwei Wohnhochhäuser inklusive Mantelbebauung umfasst.







Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!