News RSS-Feed

29.03.2017 Becken kauft Grund für 270 Wohneinheiten in Hamburg Wandsbek

Copyright: Becken Development GmbH
Der deutsche Projektentwickler Becken kauft ein weiteres Grundstück in seinem Heimatmarkt Hamburg und plant den Bau von 270 Wohneinheiten in Hamburg-Farmsen im Bezirk Wandsbek. Der Spezialist für die Entwicklung und die Realisierung sowie das langjährige Asset und Investment Management von Gewerbe- und Wohnimmobilien hat das rund 14.000 Quadratmeter große Grundstück am Friedrich-Ebert-Damm von der Deutschen Rentenversicherung Nord erworben. Das Areal wird aktuell als Parkplatz genutzt. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Dr. Michael Becken, Geschäftsführer der Becken Holding GmbH, erläutert: „Trotz unserer Expansion in weitere Ballungszentren wie Berlin, Frankfurt und München bleibt der Hamburger Immobilienmarkt langfristig für uns sehr attraktiv. Unser neues Wohnprojekt wird gemeinsam mit dem Gebäude der Deutschen Rentenversicherung Nord und dem nördlich gelegenen Wohnensemble ‚Trabrennbahn‘ einen von drei städtebaulich markanten Solitären bilden.“

Die Entwicklung des Baukörpers erfolgte in enger Abstimmung mit dem Oberbaudirektor und der Stadtplanung des Bezirks Wandsbek. Das von Schenk+Waiblinger Architekten entworfene Gebäude umfasst neben Wohnungen Ladenflächen im Erdgeschoss. Zudem sieht die aktuelle Planung auf dem nördlichen Teil des Grundstückes eine Stellplatzanlage für die Mitarbeiter der Deutschen Rentenversicherung Nord vor, welche vollständig in das landschaftsgärtnerische Konzept integriert wird.

In Bezug auf den von JLL kürzlich prognostizierten ansteigenden Neubaubedarf von 15.000 Wohnungen jährlich für Hamburg ergänzt Stefan Spilker, Geschäftsführer der Becken Holding GmbH: „Der Bevölkerungszuwachs ist ungebrochen stark, dies bestätigt uns darin, auch weiterhin Wohnbauprojekte in der Hansestadt zu fokussieren. Derzeit erarbeiten wir die Bauvoranfrage für das neue Projekt in Hamburg-Farmsen. Mit dem Baubeginn rechnen wir im Sommer 2018.“

Hinweis Bildrechte: Die Nutzung des übersandten Fotos des Wohnprojektes im Friedrich-Ebert-Damm ist im Rahmen der Berichterstattung über das Unternehmen Becken Holding GmbH gestattet. Bitte geben Sie folgende Quelle an: Becken Development GmbH. Eine Bearbeitung des Fotos darf nur im Rahmen einer normalen Bildbearbeitung erfolgen.





Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!