News RSS-Feed

09.02.2017 Wiebe veräußert Wohnobjekt in Bremen an BREBAU

Bild: Wiebe Immobilien Projekte GmbH, Hamburg
Das hanseatische Wohnungsbauunternehmen, die BREBAU GmbH, hat ein Neubauprojekt „Am Deich 57“ in der Bremer Neustadt erworben. Bauherrin und Verkäuferin des geplanten Mehrfamilienhauses mit einer Gesamtnutzfläche von 3.045 m² ist die Wiebe Immobilien Projekte GmbH. Beratend und vermittelnd tätig war Robert C. Spies Bremen.

Das geplante Neubauobjekt mit insgesamt sechs Vollgeschossen zuzüglich eines weiteren sechsten Obergeschosses und einer Tiefgarage entsteht auf einem 945 m² großen Grundstück „Am Deich“ Ecke Häschenstraße. Die 33 Wohneinheiten verfügen über ein bis vier Zimmer und Wohnflächen zwischen 31 und 105 m². In 2018 ist die Fertigstellung des Gebäudes geplant.




Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!