News RSS-Feed

27.01.2017 Premium-Neubauwohnungen für Düsseldorf-Benrath

Visualisierung: 3d pixel Company, Daniel Britsch
In Düsseldorf-Benrath entstehen exklusive Eigentumswohnungen in direkter Rheinlage. Sie liegen an der Verlängerung des Benrather Schlossufers im Stadtteil Urdenbach und geben den Blick auf die alte Rheinschleife frei. In den nächsten Tagen wird mit dem Abriss des Bestandsgebäudes begonnen. Die neuen Wohnungen sollen Mitte kommenden Jahres bezugsfertig sein. Sie messen zwischen 159 und 213 Quadratmeter.

„An einer solchen Lage ein Grundstück zu finden, gleicht einem Sechser im Lotto. Die Nachbarareale verfügen über viel Grün und sind locker bebaut. Der renaturierte Altrhein und das Naturschutzgebiet Urdenbacher Kämpe befinden sich in Gehweite“, erläutert Martin Wildtraut, Geschäftsführer der Peter Busch Immobilien GmbH. Das Unternehmen ist exklusiv mit der Vermarktung der Wohnungen betraut.
Das Neubauprojekt des Büros Schmale Architekten aus Grevenbroich nahm diese örtlichen Begebenheiten in seine Planungen auf. So wird durch das Grundstück ein kleiner Bach fließen, dessen Ufer ebenso wie der Garten selbst von dem Büro Blank Landschaftsarchitekten mit Gräsern, Bäumen und Blütensträuchern gestaltet werden. Findlinge entlang des Bachlaufs arrondieren diese Grünfläche, deren Nutzung den künftigen Bewohnern vorbehalten ist.

Die Gebäudehöhe aus zwei Etagen plus Staffelgeschoss mit zwei Penthouse-Wohnungen passt sich harmonisch in die Umgebung ein. Im Gegensatz zu vielen anderen Neubauprojekten in der Landeshauptstadt verfügt das Gebäude über einen großzügigen Außenbereich.

Erdgeschosswohnungen mit privaten Gärten

Die drei Wohnungen im Erdgeschoss verfügen jeweils über eigene Gartenanteile. Das Objekt wird von der Straße zurückgesetzt errichtet und ist aufgrund einer dichten Bepflanzung mit Hecken und Bäumen von der Straße nicht einsehbar. Somit können die Gartenanteile von den künftigen Bewohnern als privates Refugium genutzt werden.
Die Wohnungen im Ober- und Staffelgeschoss werden mit großzügigen Terrassen beziehungsweise Loggien versehen. Alle Wohneinheiten sind bequem per Aufzug erreichbar. Die Tiefgarage verfügt über 16 Stellplätze. Die Fenster mit Aluminiumprofilen sind dreifach verglast. Allgemeinflächen und Wohnungen werden selbstredend mit modernster Energie- und Haustechnik versehen.

Die Grundrisse der Wohnungen sind offen gestaltet, so dass zu allen Tageszeiten viel Licht eindringen kann. Für Badarmaturen, Fliesen sowie Beläge in Eingangs- und Außenbereichen wurden hochwertige Materialien gewählt. Die Preise für die großzügig geschnittenen Wohnungen beginnen bei 1,09 Mio. Euro und variieren je nach Größe und Lage innerhalb des Hauses. Während der Planungsphase können individuelle Wohnwünsche und Grundrissänderungen der Immobilienerwerber in den Planungen berücksichtigt werden.






Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!