News RSS-Feed

25.01.2017 BNP Paribas Real Estate gründet Abteilung für Datenanalyse

Christophe Pineau wird Chief Data & Analytics Officer
Um die Verarbeitung und das Management von Immobiliendaten weiter auszubauen und sich den Herausforderungen von Big Data, Smart Data und Data Science zu stellen, hat BNP Paribas Real Estate eine Abteilung für Datenanalyse gegründet. Der Schritt ist Teil der Innovations- und digitalen Transformationsstrategie des Unternehmens. Die Leitung wird Christophe Pineau übernehmen, der zum Chief Data & Analytics Officer berufen wurde. Die neue Abteilung soll alle verfügbaren Daten sammeln und immobilienbezogene Aktivitäten so detailliert wie möglich aufbereiten, um den Kunden neue Dienstleistungen anbieten zu können. „Die Verarbeitung von Immobiliendaten wird unsere Performance einen großen Schritt nach vorn bringen. Mit der neuen Abteilung für Datenanalyse erhöhen wir die Effizienz der Datenmanagementprozesse innerhalb von BNP Paribas Real Estate. Indem wir den wachsenden Bedürfnissen unserer Kunden in Bezug auf die Verarbeitung, Qualität, Visualisierung und Analyse von Daten in allen Geschäftsbereichen noch besser gerecht werden, setzen wir uns deutlich von der Konkurrenz ab“, so Pascal Maury, Deputy Managing Director für Human Resources, Strategy & Innovation von BNP Paribas Real Estate.

Christophe Pineau (48) kann für seine neue Leitungsposition auf 16 Jahre Erfahrung in der Abteilung Research von BNP Paribas Real Estate zurückgreifen, darunter sechs als Global Head of Research. Er wird direkt an Pascal Maury berichten und verfügt nicht nur über umfangreiches Wissen im Bereich Unternehmensinformation und Datenanalyse, sondern war auch erfolgreich im Projektmanagement tätig. Der Absolvent des Institut d’Etudes Politiques de Grenoble und promovierter Volkswirt der Université de Poitiers begann seine Karriere 2000 als Ökonom bei Rexecode. 2001 wechselte er ins Research von BNP Paribas Real Estate Transaction Frankreich, wo er 2003 Deputy Director und 2005 Director wurde. Ab 2008 war er Director of France and International Transaction Research von BNP Paribas Real Estate.

Nach seiner Berufung zum Global Head of Research übernahm er 2010 die Leitung eines Teams mit mehr als 50 Mitarbeitern, das allen sechs Geschäftsbereichen von BNP Paribas Real Estate für ganz Europa zuarbeitet.





Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!