News RSS-Feed

17.01.2017 Alstria setzt auf digitale Büroimmobilienkommunikation in Hamburg

© Executive Channel Network (ECN)
Executive Channel Network hat erfolgreich seine erste Digital Signage Installation in Hamburg durchgeführt. Mit dem Mundsburg Office Tower hat ECN eines der drei höchsten und bekanntesten Bürohochhäuser der Stadt gewonnen. Eigentümer des Premium Büroimmobilienkomplexes ist die alstria office REIT-AG.

Das neue Foyer im Mundsburg Office Tower wurde mit einer wandmontierten Bildschirm Stele nebst 55 Zoll Bildschirm ausgestattet. Der Bildschirm wurde binnen weniger Wochen installiert, erfordert kein Eigentümerinvestment und kann ganz einfach über das ECN-eigene online Content Management System (CMS) gesteuert werden. „Gerade Immobilienunternehmen und Asset Manager mit Innovationsfreude und Interesse an neuen Wegen des Marketings und der Umsatzsteigerung treten dem ECN-Konzept sehr offen gegenüber“, sagt Christian Praulich, Director Business Development Real Estate Germany bei ECN. Das belegen die ersten Installationen in Frankfurt am Main und Hamburg für Allianz Real Estate Germany, TRIUVA – und jetzt auch für die alstria office REIT-AG.

Mieter und Besucher des Mundsburg Office Towers empfängt das Foyer nun mit einem zusätzlichen dynamischen Element. Das ECN-Display zeigt nicht nur aktuelle Nachrichten, sondern auch Informationen des Eigentümers und zum Gebäude selbst. „So entsteht digitale visuelle Kommunikation mit hoher Relevanz“, erklärt Christian Praulich, “alstria war deshalb sehr schnell von den Vorteilen unserer digitalen Plattform überzeugt. Wir freuen uns, die Zusammenarbeit mit alstria 2017 auszubauen, um den Mehrwert unserer innovativen Displays als Netzwerk für alle ECN-Partner weiter zu maximieren.”

Das Mundsburg Hochhausensemble besteht aus insgesamt drei Türmen und wurde 1973 erbaut. „In den letzten Jahren durchlief der von alstria gemanagte Office Tower eine aufwendige Revitalisierung. Somit konnte unter anderem die Energiebilanz des Gebäudes signifikant verbessert werden. Nachdem wir zwischenzeitlich die Vollvermietung realisieren konnten, wird nun durch das ECN Netzwerk die Immobilie weiter aufgewertet“, so Daniel Haller, Asset Manager alstria office REIT-AG.

alstria setzt das ECN Displaynetzwerk zur internen Kommunikation mit den Mietern und Besuchern ein, erschließt sich aber gleichzeitig einen exklusiven wie innovativen Werbeträger. Denn jeder Dienstleister mit Bezug zur Immobilie kann die Plattform für zielgerichtete Kommunikation und Marketing in Echtzeit nutzen und buchen.

ECN – Digitale Pioniere der internen Immobilien-Kommunikation

Nutzer und Besucher von Bürogebäuden wünschen heute jederzeit aktuelle und für sie relevante Informationen dort, wo sie die meiste Zeit ihres Tages verbringen. Genau hier setzt die visuelle Immobilien-Kommunikation von ECN an. Sie bietet Eigentümern sowie Asset, Property und Facility Managern eine Plattform, mit der sie dezentrale Portfolios zentral mit internen und lokalen Informationen und Veranstaltungshinweisen versorgen sowie für Flächenvermarktung, Gebäudemarketing und Wegweisung einsetzen können.

Executive Channel Network bietet ein einfaches, effektives und kostenfreundliches Modell mit individuellen Digital Signage und Digital Out Of Home (DOOH) Lösungen, die auf internationale Erfahrungen aus mehr als zehn Jahren zurückgreifen. ECN wurde 2005 in Australien ins Leben gerufen und ist dann 2009 nach London und 2012 nach Paris expandiert. Seit 2016 ist ECN auch in Deutschland aktiv.




Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!