News RSS-Feed

13.01.2017 APCOA PARKING betreibt Parkhaus der Elbphilharmonie

Wagenkolonne der Kanzlerin und des Bundespräsidenten. Bildquelle: APCOA PARKING Deutschland
APCOA PARKING Deutschland hatte bei dem Eröffnungskonzert der Elbphilharmonie in Hamburg am 11. Januar 2017 einen guten Grund zu feiern. Mit Bundespräsident Joachim Gauck und Bundeskanzlerin Angela Merkel unter den Ehrengästen wurde der große Konzertsaal mit 2.100 Plätzen mit Festreden und einem Konzert des NDR Elbphilharmonie Orchesters eingeweiht. In dem neuen Wahrzeichen der Hansestadt befinden sich zudem noch ein kleinerer Konzertsaal für 550 Besucher, ein Hotel mit 244 Zimmern sowie mehrere Gastronomieangebote - und natürlich ein Parkhaus.

„Auch unser Parkhaus hatte hohen Besuch und somit eine feierliche Einweihung", freut sich Detlef Wilmer, Geschäftsführer von APCOA PARKING Deutschland. Die geparkte schwarzlackierte Wagenkolonne der Kanzlerin und des Bundespräsidenten verewigten die APCOA-Mitarbeiter vor Ort mit einem Foto.

Bereits im November 2016 hatte APCOA im Rahmen eines langfristigen Rahmenvertrags mit der Bewirtschaftung der Parkflächen begonnen und das Parkhaus unter anderem mit einer neuen Parkabfertigungsanlage ausgestattet.
Das Parkhaus Elbphilharmonie am Platz der Deutschen Einheit 1 ist zentral in der Hamburger Hafencity gelegen. Insgesamt 433 Stellplätze auf großzügig angelegten und hellen Parkflächen stehen rund um die Uhr zur Verfügung. Im Erdgeschoss, mit direktem Zugang zum Konzerthaus und zum Hotel, besteht zudem die Möglichkeit zum VIP-Parken mit Extra-Parkraum und in unmittelbarer Nähe zum Ausgang.






Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!