News RSS-Feed

13.01.2017 CORPUS SIREO verkauft 2016 über 180.000 m² für Cerberus

Brückenforum Bonn
Die CORPUS SIREO hat im Jahr 2016 für Cerberus mehr als 180.000 Quadratmeter Gewerbe- und Bürofläche veräußert. Bei den insgesamt 32 Transaktionen handelt es sich größtenteils um Einzelhandelsimmobilien in B- und C-Städten, die CORPUS SIREO im Auftrag des US-Finanzinvestors Cerberus veräußerte.

Unter den Liegenschaften befinden sich neben 19 Objekten, die an das Kaufhaus Woolworth vermietet sind, auch prominente Immobilien wie das Bonner Brückenforum in der Kennedyallee mit 6.900 Quadratmeter Mietfläche sowie ein Lebensmittelfachmarkt mit angrenzendem Ärztezentrum mit 20.500 Quadratmeter Mietfläche in Hannover an der Rundestraße/Raschplatz. Über die Kaufpreise haben die Parteien jeweils Stillschweigen vereinbart.

Marcus Veit und Benjamin Schreiber, Mandatsverantwortliche bei CORPUS SIREO: „Seit 2011 begleiten wir unseren Kunden Cerberus beim zielgerichteten Verkauf von Liegenschaften. In über 150 Einzeltransaktionen konnten die gesteckten Ziele der Business-Pläne erfolgreich umgesetzt und die Objekte mit einem Gesamtvolumen von über einer halben Milliarde Euro am Markt für Cerberus sehr gut platziert werden. Insbesondere in schwierigen Teilmärkten bis in B- und C-Lagen konnten wir unsere Expertise durch den Einsatz unserer insgesamt zehn bundesweiten Niederlassungen unter Beweis stellen.“




Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!