News RSS-Feed

21.12.2016 Becken verkauft Wohnprojekt mit 119 Einheiten in Hamburg an MEAG

Copyright: BECKEN
Das Hamburger Immobilienunternehmen Becken verkauft die Wohn-Projektentwicklung „Meine Königsreihe“ mit 119 Mietwohnungen, zwei Gewerbeeinheiten sowie 84 Tiefgaragenstellplätzen im Stadtteil Hamburg-Wandsbek an die MEAG. Die Fertigstellung ist für Ende 2018 vorgesehen.

Nachdem die Becken Development GmbH bereits Mitte dieses Jahres das benachbarte „Mühlenquartier“ mit rund 14.000 Quadratmetern Wohn-, Büro- und Ladenflächen fertiggestellt hat, wird nun bis 2018 das zweite Projekt im begehrten Brauhausviertel realisiert. Die Wohn-Projektentwicklung „Meine Königsreihe“ konnte bereits vor Baubeginn erfolgreich an die MEAG verkauft werden.

Dieter Becken, Geschäftsführer der Becken Holding GmbH: „Das Brauhausviertel kann unserer Meinung nach noch mehr Wohnungsbau vertragen, die gesamte Infrastruktur ist dafür geradezu prädestiniert. Insofern freuen wir uns besonders, mit diesem Wohnungsbauprojekt weiteren, nachhaltigen Wohnraum in Wandsbek zu schaffen.“

Nachdem die MEAG bereits 2013 und 2014 Wohnprojekte auf der Cremon-Insel und am Holsteinischen Kamp erworben hat, ist dies der dritte Ankauf einer Wohn-Projektentwicklung in Hamburg. MEAG schätzt die Attraktivität des Standortes Hamburg und die langfristig gut kalkulierbaren Erträge aus der Wohnungsvermietung.

Dr. Hans-Joachim Barkmann, Geschäftsführer der MEAG: „Wir freuen uns über eine weitere attraktive Wohnanlage in Hamburg. Die sehr gute Lage und erstklassige Ausstattung machen dieses Projekt zu einem langfristig attraktiven Investment. Darüber hinaus tragen wir mit unserer Investition zur Entspannung des anspruchsvollen Mietwohnungsmarktes in Hamburg bei.“

Die Gesamtwohnfläche des Quartiers beträgt rund 9.300 Quadratmeter. Alle Wohnungen verfügen über eine hochwertige Ausstattung und kompakte, gut durchdachte Grundrisse. Darüber hinaus entstehen an der Ecke Königsreihe/Wandsbeker Königsreihe rund 330 Quadratmeter Gewerbeflächen, die an Einzelhändler und Dienstleister zur öffentlichen Nahversorgung vermietet werden sollen. Der Standort nahe der U- und S-Bahn-Station Wandsbeker Chaussee grenzt direkt an den Mühlenteich, das Einkaufs-Center „Quarree Wandsbek“ ist nur vier Gehminuten entfernt.

Berater für die Becken Gruppe waren trûon Rechtsanwälte LLP aus Hamburg und die Transaktion wurde von Grossmann & Berger begleitet.




Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!