News RSS-Feed

24.11.2016 Zurich Versicherung erwirbt Montgelas Bürokomplex in München

Fotocredit: KLAPPAN Gruppe
Die Zurich Versicherung baut ihr Immobilienportfolio in Deutschland weiter aus. Eine aktuelle Investition ist der Erwerb des Bürokomplexes Montgelas Park in München Alt-Bogenhausen von der bayerischen Projektentwicklungsgesellschaft Klappan. Das Gebäude wurde 2013 fertiggestellt und ist LEED Gold zertifiziert in der Kategorie Core & Shell (LEED C&S). Die vermietbare Fläche von circa 7.400 qm verteilt sich auf sechs Stockwerke. Sowohl die Büroräume als auch die 68 Parkplätze sind beinahe vollständig vermietet.

Montgelas Park passt hervorragend in die Zurich Anlagestrategie. Der Versicherer investiert vorrangig in Objekte, die sich einerseits durch eine besondere bauliche Qualität in einer Premiumlage auszeichnen und andererseits ein attraktives Risiko-Rendite-Profil aufweisen. Diese Kriterien erfüllt der Bürokomplex in München vollkommen.

"Der Kauf von Montgelas Park unterstreicht unsere Strategie, langfristig in Objekte in etablierten und attraktiven Lagen zu investieren und zeigt, dass Zurich ein verlässlicher Geschäftspartner ist", sagt Oliver Weisigk, Head of Real Estate Germany a.i. der Zurich Gruppe Deutschland.

Über den Kaufpreis vereinbarten die Parteien Stillschweigen. Beraten wurde Zurich durch Luther Cologne, Ernst & Young Real Estate und durch das Sachverständigenbüro Stroh & Neuparth.



Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!