News RSS-Feed

15.11.2016 Dream Global kauft Siemens Campus und geht an Frankfurter Börse

Jane Gavan, Präsidentin und CEO Dream Global REIT
Der kanadische Dream Global REIT hat den Nürnberger Siemens Campus für 73,1 Mio. kanadische Dollar gekauft, was in etwa 50 Mio. Euro entspricht. Die Transaktion wurde als Sale-and-lease-back-Deal abgewickelt. Weiterhin gibt Dream Global bekannt, dass der REIT ab heute an der Frankfurt Börse gelistet sein wird. Jane Gavan, Präsidentin und CEO von Dream Global REIT, hofft sich davon eine Erleichterung, um mit europäischen Investoren zusammen zu arbeiten.

BNP Paribas Real Estate hat den Verkäufer Siemens bei der Transaktion beraten.




Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!