News RSS-Feed

23.02.2016 INservFM 2016 in Frankfurt feierlich eröffnet

V.l.: Otto Kajetan Weixler (GEFMA), Dr. Lothar Meier (WVIS), Arnulf Piepenbrock (Piepenbrock Unternehmensgruppe), Volker Bouffier (Hessischer Ministerpräsident und Landesvorsitzender der CDU Hessen), Johann Thoma (Vorsitzender der Geschäftsführung Mesago Messe Frankfurt GmbH), Wolfgang Marzin (Vorsitzender der Geschäftsführung Messe Frankfurt GmbH)
Die INservFM 2016 wurde heute in Frankfurt am Main feierlich eröffnet. Die Eröffnungsrede hielt der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier. „Industrieservice und Facility Management sind bedeutende Wirtschaftsbereiche und Jobmotoren für unser Land. Beide Branchen tragen dazu bei, dass Unternehmen ihr Kerngeschäft effizienter und damit auch kostengünstiger ausführen können. Daher freue ich mich, dass wir mit der INservFM in Hessen die einzige Messe haben, die die gesamte Bandbreite des Facility Managements und des Industrieservices abdeckt. Ich bin zuversichtlich, dass die Messe einen wichtigen Beitrag dazu leisten kann, die Bedeutung dieser Wirtschaftszweige weiter zu stärken und in die Welt zu tragen. Hier werden zukunftsweisende Impulse gesetzt“, sagte Bouffier.

Neben Volker Bouffier (Hessischer Ministerpräsident und Landesvorsitzendes der CDU Hessen) betonen auch Otto Kajetan Weixler (GEFMA), Dr. Lothar Meier (WVIS) sowie der Vorsitzende des Ausstellerbeirats Arnulf Piepenbrock (Piepenbrock Unternehmensgruppe) das Potenzial der INservFM, die das Zusammenwachsen der Branchen Facility Management und Industrieservice widerspiegelt. Ziel der Veranstaltung ist, sich als Leitmesse für Facility Management und Industrieservice in der D-A-CH-Region zu positionieren. Als einzige Messe zeigt die INservFM die gesamte Bandbreite des Facility Managements und des Industrieservices sowohl in ihren jeweiligen Spezialisierungen als auch in deren Synergien.

Keyplayer präsentieren Produkte und Dienstleistungen

Die INservFM präsentiert vom 23. – 25.02.2016 einem qualifizierten Fachpublikum namhafte Keyplayer und innovative Branchenneulinge aus Facility Management und Industrieservice. Besucher finden auf der INservFM 2016 namhafte Unternehmen wie Bilfinger HSG Facility Management, Bilfinger SE Segment Industrial, Ebert HERA Esser Holding, Gegenbauer Holding, InfraServ Höchst, Piepenbrock Facility Management.

Fachliches Vortragsprogramm ergänzt Ausstellerangebot

Das Messeforum bietet den Messebesuchern ein umfangreiches Programm zu aktuellen Trends in Facility Management und Industrieservice. Unter anderem verdeutlicht die Unternehmerin und Service-Expertin Sabine Hübner in ihrem Vortrag „Service schlägt Preis“ mit praxisnahen Beispielen die Bedeutung des Servicegedanken für Unternehmen, Mitarbeiter und Kunden. Der Vortrag findet am 24.02.2016 um 12:30 Uhr auf dem Messeforum statt.


INservFM Kongress mit aktuellen Themen

In über 90 inspirierenden Expertenvorträgen vermittelt das hochkarätige Kongressprogramm zukunftsweisende Impulse und vereint themenverwandte Bereiche von Facility Management und Industrieservice unter einem Dach.




Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!