News RSS-Feed

20.11.2015 ECE erhält MAPIC Awards für Future Labs und Milaneo

Copyright: S. d'Halloy / Image & Co. Die Gewinner der MAPIC Awards 2015. In der Bildmitte mit den beiden Awards: Henrie W. Kötter und Joanna Fisher, ECE-Geschäftsführung.
Die ECE ist auf der größten Einzelhandelsmesse Europas MAPIC in Cannes mit gleich zwei MAPIC Awards ausgezeichnet worden: Den Award als „Bestes neues Shopping-Center“ erhielt das Milaneo in Stuttgart, das als besonders innovativ im Kundenservice, beim Marketing und der Architektur prämiert wurde. Der Preis in der Kategorie „Best Retail Digital Strategy“ ging an die ECE Future Labs, in denen die ECE neue digitale und interaktive Serviceangebote entwickelt und in Pilotprojekten für den Einsatz in ihren Shopping-Centern prüft.

„Wir freuen uns sehr über die beiden Auszeichnungen für die ECE“, sagte Henrie W. Kötter, Chief Investment Officer der ECE, bei der Preisvergabe. „Dieser großartige Doppelerfolg zeigt, dass wir bei umfangreichen Neuentwicklungen wie dem Milaneo ebenso wie mit unseren neuen, innovativen Lösungen auf dem richtigen Weg sind.“

Das zum „Besten neuen Shopping-Center“ gewählte, gemeinsam mit dem Projektpartner STRABAG Real Estate entwickelte und nach Entwürfen von RKW Rhode Kellermann Wawrowsky gestaltete Milaneo in Stuttgart zeichnet sich durch seine einzigartige, besonders abwechslungsreiche Architektur aus: Die transparente Gestaltung, hochwertige Materialien und viel Licht sorgen für eine angenehme Atmosphäre und hohe Aufenthaltsqualität. Die drei individuellen Baukörper, von denen jeder unter einem anderen Thema gestaltet wurde, verbinden sich zu einem lebendigen Stadtquartier mit belebten Plätzen, Gassen und einer Mischung aus Shopping, Arbeiten, Freizeit und Wohnen. Das Einkaufscenter Milaneo ist Teil des gleichnamigen Stadtquartiers, die Wohnungen, Büros und das Hotel hat die Bayerische Hausbau realisiert. Eigenkapitalpartner für das Shopping-Center inklusive Tiefgarage ist Hamburg Trust. Für seine Nachhaltigkeit hat das Milaneo ein DGNB-Zertifikat in Platin erhalten.

„Das Juryurteil ist eine tolle Bestätigung für unseren Ansatz, den Kunden noch stärker in den Mittelpunkt zu stellen“, so Joanna Fisher, Geschäftsführerin der ECE für das Center-Management. „In unseren Future Labs entwickeln wir zahlreiche zukunftsweisende Ideen und innovative Angebote für unsere Shopping-Center. Im Milaneo haben wir einige dieser Services bereits mit Erfolg integriert und machen den Besuch für unsere Kunden so zusammen mit der besonderen Architektur zu einem echten Erlebnis.“


Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!