News RSS-Feed

23.08.2016 Start für Hamburger Wohnprojekt Lucente in Eppendorf

Visualisierung: Grossmann & Berger GmbH
In der Eppendorfer Landstraße 107-109 entsteht ein Neubau-Projekt mit dem Namen „Lucente”. Die 32 Neubau-Eigentumswohnungen in Eppendorf vermittelt Grossmann & Berger. Der Neubau befindet sich im Viereck von Eppendorfer Landstraße, Schottmüllerstraße, Erikastraße und Lokstedter Weg in Hamburg-Eppendorf. Rechter Hand schließt er unmittelbar an das benachbarte Mehrfamilienhaus aus der Gründerzeit an, linker Hand schließt sich ein weiterer Neubau an, der jedoch nicht Teil dieses Projektes ist.

Der Baukörper erhält sechs Etagen und einen Aufzug. Die horizontal gegliederte Fassade mit Erkern wird mit hell- bis dunkelgrauem Putz, kupferfarbenen Metallelementen und bodentiefen Fensterfronten versehen. Eine Tiefgarage oder Außen-Stellplätze sind in diesem Projekt nicht vorgesehen.

Das Erdgeschoss, in dem sich zwei Ladengeschäfte befinden, die ebenfalls über Grossmann & Berger erworben werden können, wird mit schwarzem Verblendmauerwerk gestaltet.

Die Neubau-Eigentumswohnungen erhalten ein bis zwei Zimmer, Balkone/Dachterrassen und Wohnflächen zwischen rund 34 und 72 m². Sie werden zu Kaufpreisen zwischen 249.000 und 668.000 m² angeboten.

Der Abriss der Vorbebauung ist bereits erfolgt, die Bauarbeiten beginnen in Kürze. Die Wohnungen sollen im Herbst 2017 bezugsfertig sein.





Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!