News RSS-Feed

30.06.2016 MP Holding und Isarkies vermieten 20.000 m² im Münchner Westen

MP Holding für TTI, geplante Neubauten für Halle und Bürogebäude
Das Joint Venture von MP Holding GmbH und der Isarkies GmbH & Co. KG hat im Juni 2016 rd. 20.000 m² im Münchner Westen langfristig vermietet. Binnen eines Jahres hat sich die Gesamtvermietung des Joint Ventures im Raum München damit auf knapp 70.000 m² erhöht.

Am Standort Ganghoferstraße in Maisach vermietet die Projektgemeinschaft rd. 15.000 m² Lager- und Technikflächen sowie rd. 4.300 m² Büro-, Sozial- und Verkehrsflächen mit 260 PKW-Außenstellplätzen an den Distributor elektronischer Bauelemente TTI, Inc. TTI erweitert mit dieser Anmietung sein European Headquarter und investiert in eine der größten Autostoreanlagen (automatisches Kleinteilelagersystem) Europas.

Mit dem Bauvorhaben soll noch 2016 begonnen werden, die Fertigstellung wird für Herbst 2017 erwartet.

Die TTI, Inc., einer der größten Distributoren für elektronische Bauelemente weltweit, ist bereits seit 2004 in Maisach-Gernlinden ansässig. Schon im Juli 2015 hatte TTI sein bestehendes Mietverhältnis beim Joint Venture langfristig verlängert. Die bisherigen Mietflächen umfassen rd. 10.400 m² Lager- und Technikflächen sowie rd. 3.650 m² Büroflächen, so dass TTI seine Flächen mehr als verdoppelt.




Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!