News RSS-Feed

13.06.2016 CNG vergibt europäischen Preis für besten Fachbeitrag im Bereich CRE

Der weltweit agierende Immobilienberufsverband CoreNet Global (CNG) hat im Rahmen der 23. Jahreskonferenz der ERES (European Real Estate Society) den europäischen Preis für den besten wissenschaftlichen Fachbeitrag in der Disziplin Corporate Real Estate vergeben.

Preisträger sind Thijs Ploumen, Rianne Appel-Meulenbroek und Jos Smeets von der Technischen Universität Eindhoven. Ihr Fachbeitrag trägt den Titel „How to align the organization of the CREM-department to strategy during a recession”. Der Preis wird jährlich vom CNG-Chapter Central Europe ausgelobt und ist mit 1.000 Euro dotiert.

Der Preis wurde von Dr. Thomas Glatte, Past President von CNG in Central Europe, übergeben: „Die Wahl fiel auf genau diesen Fachbeitrag, da er sich intensiv der aktuellen Herausforderung der Corporate Real Estate (CRE) Manager annimmt.

Unternehmen müssen sich rapide wandelnden Wirtschaftszyklen und aktuell Abschwüngen anpassen. Die CRE-Strategie hat der Unternehmensstrategie zu folgen. Der Beitrag untersucht, wie Unternehmen mit solchen Situationen umgehen und wie CRE-Manager beispielsweise Budgetreduktionen meistern bzw. meistern können.“



Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!