News RSS-Feed

08.06.2016 mondial kauft in Hessen – Investition von 180 Mio. in Wohnimmobilien

Die auf die Auflage von offenen inländischen Spezial-AIF spezialisierte mondial kapitalverwaltungsgesellschaft mbH hat für einen im vergangenen Jahr aufgelegten Individualfonds eine projektierte Wohnanlage im hessischen Langen erworben. Insgesamt entstehen in dem Investitionsobjekt 86 zeitgemäß zugeschnittene 1- bis 4-Zimmer Wohnungen mit hochwertiger Ausstattung und einer Gesamtmietfläche von rund 7.500 m². Die Fertigstellung ist für Mitte 2018 geplant.

Langen zeichnet sich neben seiner verkehrsgünstigen Lage im Rhein-Main-Gebiet auch durch einen hohen Lebensstandard aus und stellt somit für viele Berufstätige in Frankfurt am Main und Darmstadt einen idealen Wohnstandort dar.

Langen ist bereits die fünfte Wohnanlage, die mondial innerhalb der vergangenen 12 Monate für den Fonds erwerben konnte. Zuvor wurden bereits Projekte in Bonn, Bremen, Frankfurt am Main und Lüneburg für den Spezialfonds erfolgreich akquiriert. Nach Fertigstellung der Projekte verfügt das Portfolio über insgesamt 576 Wohnungen. Das Investitionsvolumen beläuft sich damit rund ein Jahr nach Auflage bereits auf etwa 180. Mio. EUR. Bis Mitte 2017 soll das Gesamtinvestitionsvolumen 300 Mio. EUR betragen.

„Wir sind sehr froh darüber, auch in Zeiten angespannter Märkte unsere Investitionsziele unter Berücksichtigung unseres hohen Qualitätsanspruches zeitnah erreicht zu haben.“, so Michael Vogt, Sprecher der Geschäftsführung der mondial.

Vogt weiter: „Im Fokus unserer Investitionsstrategie stehen moderne Wohnanlagen mit zeitgemäßen Wohnungsgrößen und gehobenem Ausstattungsstandard. Dabei kommen für uns auch interessante Standorte abseits der TOP-7 in Frage.“

Die im Jahre 2012 gegründete mondial kapitalverwaltungsgesellschaft mbH investiert neben Wohnen auch in die Nutzungsarten Einzelhandel (Nahversorgung), Studentisches Wohnen und Ärztehäuser. Über alle Fonds konnte die mondial bislang 82 Immobilien mit einem Investitionsvolumen von rund 670 Mio. EUR erfolgreich akquirieren.



Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!