News RSS-Feed

08.06.2016 Wohn- und Geschäftshaus auf der Hamburger Uhlenhorst veräußert

Eine Erbengemeinschaft hat sich von ihrem Zinshaus auf der Hamburger Uhlenhorst getrennt. Der Erwerber, ein professioneller Immobilieninvestor, kaufte das Wohn- und Geschäftshaus zum 26,9-Fachen der Jahresnettokaltmiete.

Die Vermittlung erfolgt durch Grossmann & Berger, Mitglied von German Property Partners (GPP).

Das Wohn- und Geschäftshaus aus den 1950er Jahren liegt in der Nähe des Hofwegs. Das Gebäude steht auf einem rund 1.227 m² großen Grundstück und verfügt bei 20 Wohn- und vier Gewerbe-Einheiten über eine Wohn- und Nutzfläche von rund 1.398 m².



Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!