News RSS-Feed

01.06.2016 Marc Cain eröffnet im Zweibrücken The Style Outlets

Pünktlich zum Start der Sommersaison erweitert Zweibrücken The Style Outlets sein Markenportfolio um das international erfolgreiche Modeunternehmen Marc Cain. Am Freitag, den 03. Juni 2016, eröffnet die renommierte Premium-Marke für Damenmode eine Boutique mit einer Verkaufsfläche von rund 175 m² in Deutschlands größtem Outlet-Center.

Made in Germany mit italienischen Wurzeln

Gegründet in Italien pflegt das Unternehmen, mit Sitz im schwäbischen Bodelshausen, seinen italienischen Ursprung mit deutscher Perfektion. Höchste Ansprüche an Design, Qualität, neueste Verarbeitungstechniken und Passformen sind das Credo von Marc Cain. Verarbeitet werden hochwertigste italienische Materialien, um den gewünschten Tragekomfort und die bekannte Qualität zu garantieren. Marc Cain bietet für die moderne Frau erstklassige Mode, die sinnliche Silhouetten mit coolen, glamourösen Details vereint und einen Look mit eigenem Stil und Klasse prägt. Von sportlich über klassisch, von modischem Chic über trendige Basics – die Mode von Marc Cain ist natürlich und selbstverständlich zugleich.

„Wir freuen uns sehr, das weltweit führende Modeunternehmen Marc Cain als neuen Mieter gewonnen zu haben und steigern damit einmal mehr die Attraktivität und das breit gefächerte Markenangebot für unsere Besucher. Zweibrücken The Style Outlets bietet als größtes Outlet-Center Deutschlands und mit jährlich 3,8 Millionen Besuchern einen attraktiven und erfolgversprechenden Standort für namhafte Markenhersteller“, sagt Ralf Steinebrunner, Retail Director von NEINVER.




Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!