News RSS-Feed

30.09.2015 Berlin Hyp finanziert Pantin Logistique in Paris mit 86 Mio. Euro

Berlin Hyp stellt Privatinvestoren ein Darlehen in Höhe von 86 Millionen Euro für den Ankauf einer Logistikimmobilie in Pantin, einer ausgesprochen dynamischen Gegend in unmittelbarer Nähe von Paris, zur Verfügung. In 2012 hat der Verkäufer, Foncière des Régions, die Liegenschaft komplett neu strukturiert. Der Gebäudekomplex umfasst eine Fläche von 150.000 m², davon 13.700 m² Bürofläche.

Die Finanzierung, die sich über einen Zeitraum von sieben Jahren erstreckt, wird von der Berlin Hyp als Einzelanbieter, Kreditgeber und hedging provider zur Verfügung gestellt.

„Wir freuen uns, dass wir unseren Kunden bei dieser Akquisition in Frankreich, einem unserer ausländischen Zielmärkte, unterstützen konnten“, so Gero Bergmann, Mitglied des Vorstands der Berlin Hyp. Die Bank wurde von Ashurst Paris und Etude Flusin beraten. Die Anwaltskanzlei Fairway und Etude Thomas Levy haben den Kreditnehmer beraten.




Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!