News RSS-Feed

22.09.2015 Alpha Industrial meldet Vollvermietung im DC 4 in Obertshausen

Der Investor, Projektentwickler und Asset Manager von Logistik- und Industrieimmobilien, Alpha Industrial, hat am neu entwickelten Gewerbestandort Obertshausen (Landkreis Offenbach) einen weiteren langfristigen Mietvertrag über ca. 5.000 m² Nutzfläche abgeschlossen. Damit ist das insgesamt 12.000 m² umfassende neue Distributionszentrum 4 (DC4) voll vermietet. Insgesamt wurden drei Unternehmen, die aktuell zusammen rund 100 Mitarbeiter am Standort beschäftigen, als Mieter neu gewonnen. Im nächsten Bauabschnitt können in dem direkt an der A3 gelegenen Gewerbepark mit eigener Autobahnzufahrt weitere ca. 15.000 m² modernste Service-, Produktions- und Gewerbefläche entwickelt werden.

„Der Standort Obertshausen bietet mit seiner verkehrsgünstigen Lage optimale Absatzmöglichkeiten und Vertriebswege. Die Vollvermietung von DC 4 bestätigt und verdeutlicht erneut, dass der Gewerbepark Alpha A3 sowohl für internationale Konzerne als auch im Rhein-Main-Gebiet beheimatete Unternehmen ein attraktiver Standort ist“, sagt Kathrin Fuhrmann, die bei Alpha Industrial für Entwicklung und Akquisition zuständig ist. „Weitere Flächen von ca. 1.400 m² bis ca. 15.000 m² können im nächsten Bauabschnitt realisiert werden, für welche der Bauantrag bereits eingereicht wurde.“

Bereits zu Beginn des Jahres hatte sich der Serviceanbieter für Berufskleidung und Waschraumhygiene CWS-boco Deutschland aus Dreieich für 2.500 m² Hallen- und ca. 500 m² Büro- und Sozialfläche entschieden. Weiterer Mieter ist der türkische Jeanshersteller MAVI Europe AG mit 4.000 m² Gewerbehalle und 500 m² Büro. Zudem ist seit 2014 auf dem Gelände eine Aral-Tankstelle inklusive Aral-Shop und Auto-Waschanlage ansässig, für die mit der BP Europa ein langfristiger Pachtvertrag abgeschlossen wurde.


Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!