News RSS-Feed

11.09.2015 Colliers International berät Globaltrans bei Verlängerung in Düsseldorf

Die Internationale Luft- und Seefrachtspedition Globaltrans Internationale Logistik GmbH hat ihren bestehenden Mietvertrag vorzeitig verlängert. Globaltrans wird zukünftig im Bürogebäude Flughafenpforte in der Heltorfer Straße 12 - ein Objekt, dass sich im Management der Valad Europe befindet – ca. 520 Quadratmeter Bürofläche belegen.

Colliers International hat im Rahmen einer exklusiven Beauftragung für Globaltrans sowohl einen Marktabgleich als auch eine Flächenoptimierung durchgeführt.

Globaltrans versteht sich als mittelständischer Transport- und Logistikdienstleister primär im Dienste mittelständischer Unternehmen und beschäftigt derzeit 50 Mitarbeiter in fünf Niederlassungen in Deutschland. Mittelfristig sollen es 80 bis 100 werden. Ziel des Unternehmens ist es, in den kommenden fünf bis sechs Jahren zu den Top-20 der deutschen Luft- und Seefrachtagenten zu gehören.




Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!