News RSS-Feed

08.09.2015 PROPETTI erwirbt Residenz-Passage in Berlin

Die PROPETTI Investment Holding GmbH aus Berlin hat von der Fishman-Group die sogenannte Resi-Passage in der Residenzstraße 34 in Berlin-Reinickendorf erworben. Das ausschließlich einzelhandelsgenutzte Objekt verfügt über eine Gesamtnutzfläche von ca. 3.000 m² und umfasst 14 Einzelhandelsgeschäfte mit einer Jahresmiete von ca. 450.000 EUR. Das erst kürzlich modernisierte Objekt wurde im März 2015 von Kaiser`s als Ankermieter belegt. Das vollvermietete Objekt soll in den nächsten Jahren schrittweise weiter optimiert und langfristig im Bestand gehalten werden.



Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!