News RSS-Feed

01.09.2015 Catella berät Weber & Sauberschwarz beim Standortwechsel auf der Kö

Die renommierte Anwaltskanzlei Weber & Sauberschwarz verlegt ihren Düsseldorfer Sitz auf der Königsallee. Die auf Wettbewerbs-, Marken-, Medienrecht und Designschutz spezialisierte Kanzlei hat ihren derzeitigen Sitz im Gebäude Königsallee 1 und gemeinsam mit Catella einen neuen Standort gesucht, der über eine moderne und hochwertige Ausstattung verfügt und sich in Toplage Düsseldorfs befindet. Anfang 2016 wird die neue Bürofläche in der Königsallee 62 bezogen. Das repräsentative Gebäude ist Teil der umfassend modernisierten Kö-Galerie und verfügt über insgesamt 5 Obergeschosse und Einzelhandelsflächen im Erdgeschoss. Die Catella Property GmbH war bei der Standortsuche beratend tätig und vermittelte den Mietvertrag zwischen Weber & Sauberschwarz und der Eigentümerin, der Allianz Real Estate Germany GmbH, die durch JLL beraten wurde.


Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!