News RSS-Feed

26.08.2015 Fonds erwirbt drei Wohnobjekte mit 24 Einheiten in Mönchengladbach

Ein Fonds hat drei Anlageimmobilien in zentraler Lage in der Hohenzollernstraße in Mönchengladbach-Eicken erworben. Die Objekte wurden ca. im Jahre 1959 errichtet und verfügen über insgesamt 24 Wohneinheiten, die sich auf eine Gesamtnutzfläche von ca. 1.539 m² verteilen. JNKM (Ist) ca. 96.000 €. Verkäufer ist eine familiäre Eigentümergemeinschaft. Vermittelnd tätig war Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach.



Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!