News RSS-Feed

14.08.2015 Wie die Tochter, so die Mutter: Royal Imtech ist auch insolvent

Foto: Imtech
Der niederländische Gebäudeausrüster Royal Imtech wurde vom Bezirksgericht in Rotterdam für bankrott erklärt Das Unternehmen flüchtete unter einen Schutzschirm, damit vorerst kein Zugriff der Gläubiger stattfindet. Jetzt wurden wohl die Unternehmensbereiche Imtech Marine und Imtech Nordic verkauft, die als besonders werthaltig gelten, um somit 7.300 Arbeitsplätze zu sichern. Für die weiteren Töchter werden nun Käufer gesucht. Dies teilte das Unternehmen am Donnerstag mit.

Damit folgte der Mutterkonzern dem Tochterunternehmen Imtech Deutschland, das in der vergangenen Woche Insolvent angemeldet hatte (Wir berichteten).



Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!