News RSS-Feed

06.08.2015 NOVUM Hotel Group übernimmt die Winters Hotel Company

Der bisher größte Deal der NOVUM Hotel Group, eine der führenden Hotelgruppen in Deutschland, wurde durch die Übernahme der Winters Hotel Company im Juli 2015 vollzogen und alle sechs Hotels gehen in das Portfolio der Hamburger Unternehmensgruppe über. Die Vereinbarung zur vollständigen Übernahme der Geschäftsanteile ist rückwirkend zum Jahresbeginn 2015. Durch die Zusammenführung betreibt die Novum Hotel Group nunmehr 55 Hotels mit über 4.400 Hotelzimmern deutschlandweit.

„Diese Transaktion markiert einen Meilenstein in unserer Unternehmensgeschichte und folgt unserem Wachstumsziel die NOVUM Hotel Group zu einer der führenden Hotelgruppen in Deutschland weiter auszubauen“, konstatiert David Etmenan, geschäftsführender Gesellschafter der NOVUM Hotel Group.

Die ebenfalls im Vorwege privat geführte Winters Hotel Company verfügt über ein stabiles und qualitativ hochwertiges Hotelportfolio an prominenten Standorten in Berlin, München und Frankfurt/Offenbach am Main.

„Wir sichern uns mit dieser Übernahme vordergründig 4-Sterne Produkte an unwiederbringlichen Lagen, wie beispielsweise am Checkpoint Charlie, am Gendarmenmarkt in Berlin-Mitte oder vis-à-vis des Münchener Hauptbahnhofes. Ferner sind die Produkte wunderbar am Markt etabliert und auch die heutige Unternehmensstruktur der Winters Hotel Company deckt sich absolut mit unserer Unternehmensphilosophie“, ergänzt David Etmenan.

Die NOVUM Hotel Group will auch künftig weiter expandieren und das Hotelportfolio nachhaltig ausbauen.




Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!