News RSS-Feed

06.03.2015 Strauss & Partner verkauft drei Prestigeobjekte mit rund 63.000 m²

Steigenberger am Kanzleramt © Linus Lintner (oben), Office Campus © Linus Lintner (unten links), twin Yards © Strauss & Partner (unten rechts)
Das Berliner Hotel Steigenberger Am Kanzleramt und der Büroteil des HOTEL + OFFICE CAMPUS an der Berliner O2 World erwarb ein Joint Venture aus Amundi Real Estate (eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Amundi, einem der führenden europäischen Akteure im Asset Management) und Investmentarm der Electricité de France EDF Invest. Das Büroobjekt „twin yards“ in München Schwabing veräußerte STRAUSS & PARTNER – Member of UBM – an die Münchner WealthCap. Über die Kaufpreise wurde Stillschweigen vereinbart.

Amundi Real Estate und EDF Invest übernimmt im Rahmen eines Share Deals das im Mai 2014 eröffnete 4-?Sterne Superior-Hotel Steigenberger am Kanzleramt mit einer Bruttogrundfläche von rund 23.000 Quadratmetern. Das achtstöckige Hotel verfügt über 339 Zimmer, davon 23 Suiten, einen großen Restaurantbereich, einen Ball- und Multifunktionssaal und einen Konferenz- und Tagungsbereich. Das oberste Geschoss beherbergt zudem einen Spa- und Wellnessbereich. Im Erdgeschoss stehen rund 500 Quadratmeter Gastronomie- und Handelsfläche zur Verfügung. Das Hotel wurde von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) mit dem „Silber“-Zertifikat ausgezeichnet.

Das Projekt OFFICE CAMPUS an der O2 World war ebenfalls Teil des Immobilienpakets, das als Share Deal durch den französischen Investor gekauft wurde. Der in Campus-Struktur gebaute Bürokomplex? verfügt über rund 26.200 Quadratmeter Bruttogeschossfläche. Die Bürogebäude wurden ebenfalls mit DGNB Silber ausgezeichnet und erhielten zusätzlich das LEED Zertifikat in Gold. Zu den Mietern des im August 2014 fertiggestellten Gebäudekomplexes zählen der Online-Händler Zalando, die Anschutz-Entertainment Group und die Eisbären Berlin.

„Wir haben großes Vertrauen in die wirtschaftliche Stärke und politische Stabilität des deutschen Marktes“ sagt Yann Guen, Manager beim Amundi/EDF Invest Joint Venture. „Wir sehen großes Potential in Berlin. Mit der Übernahme des Office Campus und des Hotel Steigenberger investieren wir in die zwei wichtigsten und attraktivsten urbanen Gegenden von Berlin“ so Yann Guen weiter.

In einer weiteren Transaktion wurde das Multi-Tenant-Office-Objekt “twin yards“ in München Schwabing an WealthCap, den Münchner Anbieter von Sachwertanlagen, verkauft. Es handelt sich um einen Neubau mit einer Bürofläche von knapp 13.600 Quadratmetern und 168 Tiefgaragenstellplätzen. Die Fertigstellung ist im vierten Quartal 2015 geplant. Der Verkauf erfolgte durch die Top Office Munich GmbH, ein Joint Venture von STRAUSS & PARTNER – Member of UBM – mit der Münchner Grundbesitz Verwaltungs- GmbH (ein Unternehmen der Rosa-Alscher Gruppe).

Christian Berger, Geschäftsführer der STRAUSS & PARTNER – Member of UBM – in Deutschland zeigt sich begeistert über den erfolgreichen Start in das Jahr 2015: „Die beiden Transaktionen beweisen, dass die hochwertigen Developments von STRAUSS & PARTNER in Deutschland Zuspruch bei namhaften Investoren finden. Wir freuen uns sehr, dass wir mit Amundi und EDF invest sowie WealthCap zwei Käufer gefunden haben, die für den Erwerb hochwertiger Immobilien bekannt sind. Wir werden daher den eingeschlagenen Weg fortsetzen und weiterhin Top-Immobilien entwickeln, die den höchsten Ansprüchen an Design, Umsetzungsqualität und Nachhaltigkeit entsprechen.“


Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!