News RSS-Feed

27.11.2014 Skanska verkauft Bürogebäude in Rumänien für 44 Mio. an Globalworth

Skanska gibt den Verkauf des ersten Bürogebäudes im Green Court Bukarest bekannt. Die rund 44 Mio. Euro schwere Transaktion wurde mit der Immobilien-Investmentgesellschaft Globalworth Real Estate Investments Ltd getätigt. Der Abschluss der Transaktion ist für das 2. Quartal 2015 geplant.

Das erste Gebäude der Green Court Bukarest verfügt über eine vermietbare Fläche von 19.500 qm, wurde offiziell Ende Oktober 2014 eröffnet und ist zurzeit zu 91 % mit Mietern wie Schneider Electric Rumänien, Orange Rumänien, LS TRAVEL RETAIL Romania (1 Minute concept) und CORPORATE MANAGEMENT EVENTS (Best Chef) vermietet. Das Gebäude wird bis zum Closing vollständig vermietet übergeben.


Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!