News RSS-Feed

12.11.2014 Ingo Weiss wechselt zu CBRE und leitet Client Care and Development

Ingo Weiss (41) wird zum 01.01.2015 zum Immobilienberatungsunternehmen CBRE wechseln. Hier wird er die neue Business Line "Client Care and Development Germany" leiten und aufbauen. Weiss kommt von JLL, für die er seit 2002 tätig war, zuletzt als Regional Director EMEA Corporate Solutions. Weiss ist Bauingenieur und Immobilienökonom (ebs). An der Kellogg School of Management und WHU Otto Beisheim School of Management hat er seinen MBA erhalten. Seit 2012 ist er Fellow of the Royal Institution of Chartered Surveyors (RICS).

Mit der Business Line "Client Care and Development" baut CBRE das Kundenbeziehungsmanagement weiter aus. Bestands- und Neukunden erhalten einen Ansprechpartner, der sie geschäftsbereichsübergreifend begleitet. Ziel ist, die Prozesse und Ergebnisse weiter zu optimieren und zu kombinieren, um einen maximalen Mehrwert für den Kunden zu generieren.

"Wir freuen uns, Ingo Weiss ab dem neuen Jahr bei uns im Team begrüßen zu dürfen", sagt Peter Schreppel, CEO von CBRE Germany. "Mit seiner umfangreichen Immobilienexpertise und seinem weitgestreuten Netzwerk in der Branche wird er uns entscheidend dabei helfen, diesen neuen Bereich erfolgreich aufzubauen und die Dienstleistungsqualität für unsere Kunden nochmals zu verbessern."

"Ich freue mich, dass CBRE mir die Leitung des Geschäftsbereichs überträgt und ich durch die Integration unserer Services als One-Stop-Solution zu weiterem Wachstum von CBRE beitragen werde", ergänzt Ingo Weiss.


Series-A-Finanzierungsrunde: Fünf Mio. Euro für Building Radar
Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!