News RSS-Feed

20.08.2014 DEVELOPMENT PARTNER bleibt an Entwicklung des ehemaligen Hertie-Haus in Hamburg-Barmbek interessiert

Visualisierung des Geschäftshauses, welches die DEVELOPMENT PARTNER AG anstelle des ehemaligen Hertie-Hauses in Hamburg-Barmbek geplant hatte
Der Düsseldorfer Projektentwickler DEVELOPMENT PARTNER AG bleibt an der Entwicklung des ehemaligen Hertie-Hauses in Hamburg-Barmbek interessiert. Gleichzeitig müsse man aber erkennen, dass die Realisierung des seit mehr als einem Jahr geplanten Projektes in der gegenwärtigen Konstellation in der vorgegebenen Frist des Verkäufers der Liegenschaft nicht realistisch sei. Grund hierfür sind Schwierigkeiten beim Abschluss des städtebaulichen Vertrages und einer nachbarschaftlichen Vereinbarung in Verbindung mit der vor Ort gewünschten und auch von der DEVELOPMENT PARTNER AG angestrebten Nutzung, die rund 9.000 Quadratmeter Einzelhandelsfläche über drei Verkaufsebenen vorsieht.


Leserumfrage
Wir schätzen Ihre Expertenmeinung!
Hier ist unsere Leserumfrage:
schnell & unkompliziert
Jetzt starten!